Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Zuerst Gestank, dann kein Bild mehr ...

  1. #1
    Registered User Avatar von moncheri
    Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    32

    Zuerst Gestank, dann kein Bild mehr ...

    gestern hab ich ein wenig länger gespielt, dann bin ich kurz mal in die küche gegangen und wie ich wieder zurückkomm, war das bild weg und es stank fürchterlich.

    es scheint dieses teil (siehe anhang) kaputt zu sein.

    kann ich das tauschen? is da was anderes auch hin?!?

    merci
    cheri
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    AI Hilfssheriff ;-) Avatar von Willi.O
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    3.371
    Bischen dürftig das Foto,
    aber kannst nicht anders an Chasis kommen oder ????

    Jedenfalls informiere dich mal über Hochspannung an Monitorchasis, die lebensgefährlich

    Ich denke es wird wohl was anderes defekt sein ...
    TV-Ideal....
    und die Zukunft gehört Ihnen

  3. #3
    Techniker Avatar von Ewald
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    647
    Das ist ein Hantatrex MTC9000A, wo dir vermutlich der Zeilentrafo abgeraucht ist, die Schaltung ist sehr ähnlich dem älteren MTC9000 14-20" Chassis und es passt auch der etwas größere HR7107.

    http://www.freeinfosociety.com/elect...rexmtc9000.jpg

    Sobald die Primärwicklung vom Zeilentrafo einen Kurzschluß gegen Masse verursacht, beginnt der 330 Ohm 30 Watt Leistungswiderstand (R105) gnadenlos zu glühen, weil er bis zu ca. 50 Watt elektrische Energie entsorgen muß!

  4. #4
    Registered User Avatar von moncheri
    Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    32
    ok. das heisst ich kauf mir einen neuen zeilentrafo, bau ihn ein und es funzt wieder?

    wär ja super!!!!

    thx ewald!!!

    merci
    cheri

    ps: wo bekomm ich denn soeinen zeilentrafo?

  5. #5
    Techniker Avatar von Ewald
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    647
    http://repdata.de/catalog/advanced_s...e53b4417366b1f

    PS: Überprüfe vorher noch den Horizontaltransistor "BU508" und die Lötstellen im Bereich vom Horizontalübertrager!

  6. #6
    Registered User
    Registriert seit
    16.09.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    260
    Da sieht man mal wieder mit was diese elektronischen Geräte funktionieren: "Nämlich mit Rauch! - denn ist dieser erstmal draußen, funktioniert es nicht mehr"
    hohoho... *schlapplach*

  7. #7
    Techniker Avatar von Ewald
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    647
    Hier gibt es noch ein informatives Flowchart für Hantarex MTC9000, leider in englisch!


  8. #8
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    Du musst den Widerstand, den Zerilentrafo auswechseln und die beiden Transistoren (BU 508) nachmessen. Dann schaust du dir gleich die Lötstellen von deinem Chassis an, sind ja auch nicht mehr die jüngsten. Was anderes geht in deinem Fall wirklich nie kaputt, wie oben beschrieben.
    Lötkölbenschwinger

  9. #9
    Techniker Avatar von Ewald
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    647
    Stimmt nicht ganz.


  10. #10
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    stimmt Nur zum heile machen reicht es aber erstmal aus. Aber die Kondensatoren sind eine Kur, das so jedes Hantarexchassis liebt.

    Grüße auch nach Östereich

    Jürgen
    Lötkölbenschwinger

  11. #11
    H@ckse Avatar von SailorSat
    Registriert seit
    26.08.2004
    Ort
    Hanau (Hessen)
    Beiträge
    2.052
    Keine Angst Jürgen ich schick dir schon demnächst mal meinen Polo, da wirst deinen Spaß dran haben ;D
    Ich mach das alles auch ohne Joystick ,)

  12. #12
    Registered User Avatar von Niceone1
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    890
    hm sowas änliches ist leider auch mit meinem 21" monitor passiert...

    erst schaltete der sich von alleine ab und wieder ein und irgendwann brummte der und fing an zu stinken. seit dem liegt der in meinem schrank, da ich nich weiss wies mit ner reperatur aussieht. müsst damit mal zum hobbyelektroniker damit der sich das mal ansieht.

  13. #13
    Registered User Avatar von moncheri
    Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    32
    zuerstmal: danke für die vielen antworten und hilfestellungen!!!

    und dann: ganz ehrlich, schaff ich das als ich-hab-noch-nie-einen-monitor-selbst-repariert-bastler? über den rest von die automaten trau mich mich problemlos drüber, aber bei dem monitor hab ich echt ein bissl schi.. ich mein respekt. für mich gibts also zwei möglichkeiten:

    1) ich les mich ein bissl besser ein und probiers einfach (mit eurer hilfe) schritt für schritt und freu mich wie ein kleines kind wenn ichs geschafft hab.

    2) ich gebs einem profi oder bastler zum reparieren.

    btw: ich bin ja mehr oder weniger zufällig zu ca. 14 Automaten gekommen und musste leider feststellen, dass die meisten ein monitor-problem haben ...

    was soll ich nur tun?!?

    merci
    cheri

  14. #14
    Techniker Avatar von Ewald
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    647
    Blutigen Anfägern würde ich folgendes schlaue Buch ans Herz legen:

    http://www.trifolium.de/monitor/dbinhalt.html

    Wer nicht zu faul zum lesen ist und auch nicht an Alzheimer leidet, kann aus diesem Werk sehr viel lernen!

    PS: Mit Ausfällen von Monitorchassis mußt du auf längere Sicht zu 100% rechnen, alleine die Elkos sind gemeine Biester!
    Geändert von Ewald (15-11-2007 um 08:42 Uhr)

  15. #15
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    trau dich doch einfach, wir helfen dir schon. Zudem wie du selbst schreibst, ist das ein Freuen, das wollen wir dir nicht nehmen. Wenn es zu heavy wird, dann schreibs doch einfach.
    Lötkölbenschwinger

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •