Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: Wie komme ich im Silverball ins Windows ??

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    70

    Wie komme ich im Silverball ins Windows ??

    Hey leute ! Wollte mal fragen ob es schon mal jemand geschafft hat bei seinem Silverball ins Windows zu kommen ??? Möchte mal ein paar Änderungen vornehmen. Leider komme ich weder über den Abgesicherten Modus noch sonst irgendwie in windows. Kann es sein, dass der SB nur ein Win95 basierendes System ist ? Sprich Win95 nicht so installiert ist, dass man es "normal" nutzen kann....

  2. #2
    Registered User
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    70

    Wink

    Gut, habe es jetzt auch selber geschafft :-) Jetzt habe ich auf dem Classic die Pro Version V11 in 800x600 zum laufen gebracht. Ist nur etwas umständlich, da man das Programm austricksen muss, damit es nicht neu startet und den Fehler somit erkennt. Mein Bildausschnitt war zuerst zugroß, da der PC 800x600 in der Auflösung 640x480 darstellen wollte. Jetzt passt es.... Muss nur mal ein Programm schreiben um die Einstellungen zu automatisieren.

  3. #3
    Registered User Avatar von kukol
    Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    94
    Zitat Zitat von -ToBi- Beitrag anzeigen
    Gut, habe es jetzt auch selber geschafft :-) Jetzt habe ich auf dem Classic die Pro Version V11 in 800x600 zum laufen gebracht. Ist nur etwas umständlich, da man das Programm austricksen muss, damit es nicht neu startet und den Fehler somit erkennt. Mein Bildausschnitt war zuerst zugroß, da der PC 800x600 in der Auflösung 640x480 darstellen wollte. Jetzt passt es.... Muss nur mal ein Programm schreiben um die Einstellungen zu automatisieren.
    Hi Tobi. lass doch mal hören., wie du was gemacht hast.
    Ich habe immer den Start mit F8 abgebrochen und die WIN.INI editiert. SB raus und EXPLORER wieder rein. Danach lässt er sich in Windows booten.

    Bin mal auf deine Story gespannt.
    Gruss

  4. #4
    Registered User
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    70
    So, also ich habe es so gemacht:

    bin in den Dos-Modus und habe mit edit die system.ini bearbeitet. Dort ist der Explorer mit ; deaktiviert und die SB-VErsion aktivert. Wenn man dies umkehrt kommt man ins Windows.

    Wenn man dann im Windows ist muss man sich zuerst zwei verknüpfungen auf den Desktop machen. 1. die Datei Update2 in c:\ und 2. die Menu.exe in c:\silver\menu\

    So, wenn man diese hat muss man zuerst die Datei Update2 startet kurz warten und dan die menu.exe. Wenn man dann in der Silverball-Software ist drückt mann strg+alt+entf und beendet den Task Menu.

    Jetzt kann man die Auflösung auf 800x600 stellen, startet erneut die menu.exe (update2 muss man nicht mehr starten) und siehe da, es geht (zumindest bei mir ist es so mit der V11 von einem Pro).

    Wenn man die Version nicht zuerst mit 640x480 lauffen lässt erkennt dies die SB-Software und startet neu um den "Fehler" zu beheben.

  5. #5
    Registered User Avatar von kukol
    Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    94
    Klasse Tobi. Ich sehe du gehst den gleichen Weg wie ich. Dann wars halt die System.ini und nicht die win.ini.
    Aber gut dein Tipp für die Startreihenfolge des SB. Ich habe nähmlich z.Zt. die Version 9 im Einsatz und Probleme mit meiner Netzwerkkarte. Vielleicht kann ich auf diese Weise den Treiber unterjubeln.
    Vielen Dank für den Tipp.

  6. #6
    Registered User
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    70

    Smile

    ja, ich hab auch zuerst die win.ini durchsucht (weil das schonmal hier so stand). Bis ich dann auf die Idee mit der System.ini gekommen bin und dort den Eintrag gefunden habe. Dache am Anfang zuerst man muss in dem c:\silver\menu diese systemshutdown.exe umbennen (habe ich gemacht und es ging) es ging dann aber auch ohne das umbennen ;-) jetzt müsste man diesen Prozess nur automatisieren.... habe leider gerade nicht viel zeit

    Hier ein "BeweisBild" der V11 auf dem Classic
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg v11.JPG (25,1 KB, 61x aufgerufen)
    Geändert von -ToBi- (27-09-2007 um 16:57 Uhr)

  7. #7
    Registered User
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    70
    So, nach einigen verzweifelten Abenden habe ich es bis auf eine kleine Fehlermeldung beim starten (die man aber wegtouchen kann) geschafft, dass die V11 100%ig automatisch startet ohne dass man die Auflösung hin und her stellen muss... hier das Bild...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #8
    Registered User
    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    30
    Hi ToBi,

    erstmals vielen Dank für die Info wie man beim Silverball das normale Windows starten kann.
    Ich bin auch Besitzer eines Classic Silverballs, allerdings noch mit der Version 7 unterwegs, bzw. noch nicht unterwegs, da ich ebenfalls das Problem habe, dass das Bild der 7er Version nicht komplett dargestellt wird.

    Ich habe versucht die Auflösung, wie von dir beschrieben, in der Systemsteuerung auf 600*800 hochzuschrauben, mit dem Erfolg dass ich nur ein Streiffenbild bekommen habe und die Änderung deshalb vom System wieder auf die Ursprüngliche Auflösung von 640*480 zurück gestetzt wurden.
    Benötigte ich eventuell eine andere Grafikkarte? Habe eine S3 drinne.
    Oder mache ich sonst noch was falsch? Eventuell andere Ideen?

    Schon mal vielen Dank für die Antwort.

    Edit: Habe geschaut was für eine Grafikkarte verbaut ist. Ist eine S3Trio64V2. Laut infos im Internet müßte die Karte Locker die 600*800 Auflöung hinbekommen.

    Edit2: Ich habe gerade einen zweiten Monitor an meinen Silverball gehängt und dann nochmals die Auflösung verändert. Der mormale Monitor hat ein gutes Bild gebracht, wobei der Silverball Monitor nur ein Streifenbild gebracht hat. Damit liegt die Vermutung nahe, dass mein Silverball Monitor die Auflöung 600*800 nicht verkraftet
    Geändert von Nexus2000 (13-10-2007 um 15:50 Uhr)

  9. #9
    Registered User
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    70
    Hey !

    Habe gerade zwei SB da stehen. Bei dem einen den ich umgebaut habe geht es 1A bei dem anderen habe ich das gleiche Problem wie du. Es könnte sein, dass die Hz im Windows von optimal auf einen manuellen wert gestellt werden muss. Kannst du ja mal mit deinem anderen Monitor testen und einstellen. Der Automat bei dem es geht ist von 99 und der andere bei dem es nicht geht von 98. Vielleicht wurde etwas am Monitor geändet ? So wie es aussieht sind aber die gleichen drin. Ich denke sehr stark, dass es an der Frequenz liegt ! Diese wird bei optimal zu hoch sein, das packt der Monito bestimmt nicht. In dem SB wo es geht habe ich eine S3 AGP (wie sie auch im Pro verbaut wurde) drin.

  10. #10
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    ich habe die Tage versucht das in meinem Beetle zu ändern, allerdings Version 6 !MP! wobei es hierfür nicht eine Version für den Beatle gibt, da diese MP (Musik) Version nur für Standgeräte gedacht ist. Ich habe es nicht geschafft die richtige Auflösung hinzukriegen, jediglich eine kleinere, mit der man zwar spielen kann, aber das Bild eben zu klein ist. Alles umhergestelle hat nichts gebracht, ausser halt das. Da ich von Tobi das Standgerät nehme werde ich das dann da einbauen denke ich.
    @ Nexus2000 : wie sieht denn das Streifenbild (Bild bitte) genau aus ? Ich denke du musst am Monitor die Hor. Frequenz ändern, dann wird das gehen. An der Grafikkarte kann es nicht liegen, höchstens an der Einstellung (HZ Zahl)
    Lötkölbenschwinger

  11. #11
    Registered User
    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    30
    So, hier wie gewüscnht das Bild von meinem "Streifenmonitor" wenn ich die Auflösung hochgeschraubt habe.
    Ich habe auch nochmals geschaut was für ein Baujahr mein Silverball hat. Ist BJ 11/98. Damit würde sich deine Vermutung decken ToBi.

    @Golytronic: Du hast mir mal vor gut einem Jahr geschrieben, dass es bei mir auch an dem LBA 3 Mode meiner Festplatte liegen kann, dass bei meinem 7er Update der Bildschirm nicht korrekt dargestellt wird. Würde das mein Problem lösen? Ich will ja nicht wie ToBi auf die 11er Version updaten (Wäre zwar schön aber die Dongels sind mir dann doch zu teuer
    Ich weiß ist schon ne weile her, aber habe mich seitdem nicht mehr mit dem Silverball beschäftigt und habe in der Zwischenzeit mein Photoplay und ITouch 5 gespielt
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #12
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    @ nexus2000 ,das ist bestimmt die Freuenz, das mit deinem Monitor, versuch die doch mal am Monitor selber einzustellen. Mit LBA und Co hat das nichts zu tun. Alternativ kannst du es ja mit einer S 3 Virge oder Trident 9xxx ausprobieren, falls vorhanden.
    Lötkölbenschwinger

  13. #13
    Registered User
    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    30
    Leider habe ich keine der aufgeführten Grafikkarten zur Hand.
    Wo kann ich denn die Frequent am Monitor verändern? Bin da technisch nicht so begabt um das selber zu finden.
    Kannst du mir einen Tip geben wo ich da etwas verstellen kann.
    An den Rädchen zur Justierung des Bildschirms habe ich schon mein Glück versucht, aber ohne Erfolg.

    Noch eine andere Frage: Müßte mein Update 7 eigentlich nicht auch in der Auflösung 640*480 laufen???

    Wenn ich ToBi richtig verstanden habe, muß er nur wegen dem Update auf die 11er Version die Auflösung hochschrauben.

  14. #14
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    ich hab eine updatecd da Version 7-9, das wird wohl das einfachste sein
    Lötkölbenschwinger

  15. #15
    Registered User
    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    30
    Das könnte eventuell helfen.
    Vielleicht habe ich ja ne komische Version an Software auf der Platte. Kann es eventuell sein, dass die Version für das Beetle Gerät ist und der nur die höhere Auflösung zuläßt? Oder gibt es für die Geräte keine unterschiedliche Software?
    Kann man die SoftwareCD einfach über den normalen PC auf die Festplatte draufschaufeln oder benötigte ich da noch etwas für?
    Und dann noch die spannende Frage wie komme ich zur CD?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •