Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Thema: Polybius - Hoax oder nicht?

  1. #31
    © Tyrell Corp., 2012 Avatar von nexus6
    Registriert seit
    17.02.2004
    Ort
    kölle
    Beiträge
    1.175
    d’oh: http://www.roguesynapse.com/collections/arcade.php
    (bis zur mitte scrollen)

  2. #32
    Registered User Avatar von Niceone1
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    890
    ja nee is klar

  3. #33
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.939
    Hehe, sollte irgendwann mal doch jemand 'nen Gerät oder die ROMs in die Finger kriegen wird demjenigen keiner mehr glauben

    OT: Juhu, das ist mein 666. Post!! Endlich
    Die Arkadeapokalypse kommt nun über euch, der Polybius Thread tut Wirkung, ES IST ALLES WAHR!!

    Passend zu meinem Nummernschild (IC steht für Insert Coin) :
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  4. #34
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.500
    ---cool---

  5. #35
    Registered User
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    557
    Also das mit den blinkenden lichtern und dazu passenden sounds ist schon war.

    Ich weiß nicht wer sich das polybius.exe gezogen hat. Da sieht man ein Screendisplay wie eben von der angeblichen polybius arcade maschine mit den blinkenden Lichtern und Sounds.

    Ich hab mir das angeschaut und dannach ist es mir sowas von beschissen gegangen wie noch nie in meinen Leben. Ich hab zwar noch nie einen eliptischen Anfall oder sonstiges gehabt, aber das war echt extrem.

    Ich rate euch - und das ist kein Scherz - schaut euch das nicht an.
    Dannach kommt zwar ein alert mit "sende diesen hoax leuten die du kennst" aber die wirkung ist echt fatal!

    Wenn wer von euch schon mal ein EKG gehabt hat weiß er wovon ich rede, dabei werden auch den patienten lichter und sounds zugespielt und sie messen wie sich das Gehirn verhält und ob es störung bei eben diversen visuellen oder auditiven Reizen.

    Dazu gibt es auch bei Wikipedia diverse Artikel darüber. Da war zb mal eine Pokemonsendung im Fernsehn wo eben auch blinkende lichter waren, da haben die Kids massenweise Anfälle gehabt.

    Und da man ja nicht weiß ob man dazu neigt, also ich werde dieses beschissene Gefühl nicht vergessen, mir gehts jetzt noch ziemlich schlecht (Desorientierung, teilverlusst div sinnesebenen, usw).

    Das ist kein Scherz, ich hab sowas noch nicht gehabt und bin vollkommen gesund.

    mfg

    Marc!

  6. #36
    Registered User
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    557
    Hallo!

    Da gibt es noch so eine Seite

    http://www.sinnesloschen.com/1.php

    Die haben ein Spiel gemacht welches sich aus den Berichten der verschiedenen Websites dazu bezieht.

    Ich wollt mir jetzt nicht unbedingt das Spiel anschauen, ich rate es auch keinen aber sollte doch jemand das Spiel spielen wäre gut wenn er beschreibt was vorkommt!

    mfg

    Marc!

  7. #37
    Registered User
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    557
    Noch was:


    Vorsicht bei Epilepsie

    Earth Defense Force 2017 (Bild: D3 Publisher)
    Schon zu Zeiten von Gameboy und NES-Konsole warnten Spielhersteller in Anleitungen oder sogar Ladebildschirmen vor der Gefahr, beim Spielen einen epileptischen Anfall zu erleiden. Ein berechtigter Hinweis, auch wenn Epilepsie an sich eine eher seltene Krankheit darstellt. 700.000 Deutsche, also etwa 0,5 Prozent der Bevölkerung, sollen nach Angaben der Klinik für Epileptologie in Bonn darunter leiden. Greifen solche Personen dann zum Controller, ist die Gefahr hoch, durch bestimmte Lichtfrequenzen und Farbmuster - wie sie in Action-Spielen vom Rang eines Earth Defense Force 2017 gang und gäbe sind - einen Anfall zu provozieren. Photosensitive Epilepsie nennt sich diese Ausprägung, bei der der Organismus auf visuelle Stimuli reagiert und mit unkontrollierten Spasmen oder temporärem Bewusstseinsverlust antwortet. Hier ist der Wechsel zu einem visuell ruhigeren Spielgenre (Aufbau-Strategie á la Anno oder Siedler) ratsam

    von

    http://onspiele.t-online.de/c/10/82/54/02/10825402.html

    mfg

    Marc

  8. #38
    Arbeiterstandbild Avatar von POLEPOSII
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    nähe Nürnberg
    Beiträge
    290
    och, das Spiel is ganz lustig, aber nicht mein Fall
    Auf der Seite gibts sogar screenshots, so gehts im Spiel ab:
    http://www.sinnesloschen.com/5.php
    Ich merk da garnix beim Spielen, bin aber auch nicht anfällig für sowas, also wenn man auf sowas reagiert, würd ichs lassen.
    Da blinkt halt alles, dreht sich im Kreis, wechselt die Farbe usw...
    Das Spiel an sich is irgendwie langweilig, in der Mitte haste sonen Batzen um den Kreisförmig so kleine Batzen rumfliegen die man abschießen muss, nix besonderes.

  9. #39
    © Tyrell Corp., 2012 Avatar von nexus6
    Registriert seit
    17.02.2004
    Ort
    kölle
    Beiträge
    1.175
    auf den screenshots sieht es teilweise nach vectorgrafik und teilweise nicht danach aus

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •