Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Tolle Linien auf Sony Multiscan G400

  1. #1
    Der letzte Lude
    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    76

    Tolle Linien auf Sony Multiscan G400

    Ja, ich bin bekennender VGA-Monitor-Verbauer

    Ein heute eingepflanzter G400 Multiscan (19") zeigt die hier zu sehenden Linien...entgegen der Onboard-Hilfe sind das auf keinen Fall die Dämpfungsdrähte, sondern irgendwas ist mürbes.....aber was?



    Diese Striche sind zwar sehr dünn, aber doch störend...

    Was meinen die Fachmänner?

  2. #2
    Der letzte Lude
    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    76
    Nachtrag: das Ding strahlt wie ein Christbaum, total Hell trotz Helligkeit runter auf 5 von 100, und der Focus ist auch nicht sooo 100%ig....

  3. #3
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.405
    ich bin zwar auch kein experte, aber soviel glaub ich vom goly gelernt zu haben. das ist der rücklaufstrahl. Kannst du mit dem ScreenRegler am Zeilentrafo regeln. Da gibts ja einmal den Focus Regler und einmal den Screen Regler. ACHTUNG: nicht zu weit links oder rechts drehen, da sonst die frequenz zu hoch geht und du dir unter umständen den Zeilentrafo abschiesst. An der Anzahl der Beiträge gehe ich davon aus das du weisst was du tust, ansonsten lass lieber nen Fachmann dran

    Geändert von zyx (08-11-2006 um 21:11 Uhr)
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  4. #4
    Registered User Avatar von funkyferdy
    Registriert seit
    27.01.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    275
    Genau dieses Modell hatten wir vor ca. 4-5 Jahren in meiner Firma. Ca. 500 Stück. 30-40 davon hatten auch dieses Syndrom oder hatten im "goldenen Schnitt" oben einen horizontalen Querstreifen der auch so aussah...

    Degaus hat nichts gebracht nehm ich an? Evtl mal ein anderes VGA Kabel dran.
    So wie ich es im Kopf habe, war das Problem bei niedrigen Auflösungen (weniger als 800x600)

    Ich bin kein Fachmann aber diese G400 Serie war nicht so "stable" obwohl das Bild ja grunsätzlich schon gestochen Scharf war mit den Trinitron Röhren.

  5. #5
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    och menne, das ist doch ganz einfach, stell den Screen Regler am DST zurück, oder schau rechts unten an der Bildröhrenplatine nach, da ist ein Regler, der muss gereinigt und eingestellt werden. Siehst du an dem schwarzen Drehrädchen, Bauteilseitig.
    Lötkölbenschwinger

  6. #6
    Der letzte Lude
    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    76
    Da das ganze Ding hermetisch abgekapselt in einem Abschirmkäfig sitzt, hatte ich gehofft das Problem durch Handauflegen zu beseitigen.

    Ja Goly für nen RFT ist das ganz einfach....

    Grazie. Werde heut mittag testen und berichten.

  7. #7
    Der letzte Lude
    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    76
    Hmm hmm. Der Zeilentrafo hat zwei Regler für Focus, grob- und feineinstellung.

    Aber Screen finde ich nirgends Auch kein Drehrädchen...

  8. #8
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    versteckt auf der RGB Platine links unten aus dem Gedächtnis von hinten gesehen.
    Lötkölbenschwinger

  9. #9
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.405
    na dann war ich ja richtig, siehste hab ich doch aufgepasst grossmeister Goly
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  10. #10
    Techniker Avatar von Ewald
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    647
    Bei dieser Helligkeit sollte der Zeilenrücklauf noch nicht sichtbar sein, möglicherweise fehlt auf G1 der Bildröhre die negative Vorspannung und der vertikale Austastimpuls?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •