Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Bild zu groß bei TV-Ideal

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    Frankenwinheim (Schweinfurt)
    Beiträge
    7

    Bild zu groß bei TV-Ideal

    Hi

    Ich habe auch das Problem das mein Bild zu groß eingestellt ist. Leider hab ich keine Ahnung von meinem TV Ideal.
    Stehen da irgendwo Typen drauf (z.B. auf dem Monitor)?

    Ich hab da ne kleine Platine gleich links über der Platine auf der man die Lautstärke regeln kann, und da sind mehrere Potis drauf. Leider steht da halt nich dabei für was die sind.
    Geändert von speleo_de (14-09-2006 um 20:42 Uhr) Grund: Als neues Thema eröffnet

  2. #2
    SLAM -Who needs a CPU? Avatar von speleo_de
    Registriert seit
    18.08.2002
    Beiträge
    1.687
    TV Ideal Handbücher gibt es hier:
    http://www.andysarcade.de/gen_unicab_d.html
    Andreas (speleo_de)

    ... nur Wenige sind imstande, solche Diskussionen fair und wie Erwachsene zuführen ...

  3. #3
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    VR 1 auf deinem VCC 91 Chassis. Stell da mal die Betriebsspannung ein.
    Lötkölbenschwinger

  4. #4
    AI Hilfssheriff ;-) Avatar von Willi.O
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    3.371
    Jürgen nicht ausgeschlafen ???? Bild istzu groß

    Hallo,
    gehe mal auf diese Seite: http://www.choppe.de/arcade/html/tv-platine.html

    Dort kannst du das Bild verändern, habe keine Angnst beim einstellen des Bildes, das Bild kann verschoben, also hoch und runter die Breite kann eingestellt werden und wenn das Bild wandern, das kannste auch einstellen....

    Probiers einfach, Kiste an und Poties drehen, nach kurzer Testfase wirst du es hinbekommen.....

    Gruß Willi
    TV-Ideal....
    und die Zukunft gehört Ihnen

  5. #5
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    an den 4 Sicherungen, da nachmessen.
    Lötkölbenschwinger

  6. #6
    AI Hilfssheriff ;-) Avatar von Willi.O
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    3.371
    Zitat Zitat von golytronic
    an den 4 Sicherungen, da nachmessen.
    Jürgen,
    immer noch...
    das Bild ist zu groß !!!!
    TV-Ideal....
    und die Zukunft gehört Ihnen

  7. #7
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    wieso, der link den hast du doch gesetzt. Das passt schon, die 4 Schmelzsicherungen findet ein jeder mit ner Wünschelrute und verbundenen Augen.
    Ich denke aber die Betriebsspannung ist eventuell zu hoch eingestellt, warum auch immer und nun hat er ein zu grosses Bild (vertikal wie horizontal) und wenn man dann an den besagten Reglern wie von dir beschrieben rumkurbelt hilft das wohl für einen Moment, jedoch nicht auf Dauer, da das Chassis dann irgendwann zwangsweise den Geist aufgeben muss, da die Bauteile ja irgendwann nachgeben müssen.

    Fang bei A an, so wirst du auch nach B kommen

    VR 1 ist auf dem Chassis am Netzeingang, das grosse Poti. Zuerst messen, unter Spannung (vorsichtig !!!) dann mal schauen und eventuell einstellen.
    Lötkölbenschwinger

  8. #8
    AI Hilfssheriff ;-) Avatar von Willi.O
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    3.371
    Jürgen du hast recht,
    das die Betriebsspannung zu hoch sein kann.....

    Aber wer soll in Gottes Namen die 5 Volt messen oder besser gesagt wie und wo....

    Ich weiss wie, aber die anderen ???
    TV-Ideal....
    und die Zukunft gehört Ihnen

  9. #9
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    Das ist doch kein Problem. Das schwarze Kabel vom Messgerät an Minus oder Masse, die rote Strippe an die Sicherung. Ist doch kein Hexenwerk
    Lötkölbenschwinger

  10. #10
    AI Hilfssheriff ;-) Avatar von Willi.O
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    3.371
    Zitat Zitat von golytronic
    Das ist doch kein Problem. Das schwarze Kabel vom Messgerät an Minus oder Masse, die rote Strippe an die Sicherung. Ist doch kein Hexenwerk
    Jürgen,
    da hab ich noch nie dran gedacht, die Sicherungen als Meßpunkt zu nehmen,
    ich hab mir ne Buchse eingelötet, wo ich die 5 Volt nehme.....
    TV-Ideal....
    und die Zukunft gehört Ihnen

  11. #11
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    Hi Willi,

    on the routs back.. mit Nobi und Guido sowie Nico bei den Retrogamers in Karlsruhe...

    Das simpelste führt doch meist zum besten Ergebnis oder warum hält so ein Chassis und der Aufbau so lange jeder TV hätte die Flügel längst gestreckt...

    Grüße vom zocken

    Jürgen
    Lötkölbenschwinger

  12. #12
    Registered User
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    Frankenwinheim (Schweinfurt)
    Beiträge
    7
    Hi

    Hab heut endlich mal etwas Zeit gefunden und etwas an den Potis rumgeschraubt. Leider kann man nur die Vertikal-Amplitude verstellen, bei mir müsste ich aber die Horizontal-Amplitude verstellen, die Höhe passt.

    Habt ihr noch mehr Vorschläge?

  13. #13
    AI Hilfssheriff ;-) Avatar von Willi.O
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    3.371
    Zitat Zitat von Bud
    Hi

    Hab heut endlich mal etwas Zeit gefunden und etwas an den Potis rumgeschraubt. Leider kann man nur die Vertikal-Amplitude verstellen, bei mir müsste ich aber die Horizontal-Amplitude verstellen, die Höhe passt.

    Habt ihr noch mehr Vorschläge?
    Ich hab einen Vorschlag ..
    ist aber sau gefährlich...

    Dir fehlt wahrscheinlich ein Kern am Chasis,
    damit läßt sich die Bildlänge ändern..

    Hab jetzt keine möglichkeit das zu erklären,
    warte mal nen Tag oder der Jürgen sags dir....
    TV-Ideal....
    und die Zukunft gehört Ihnen

  14. #14
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    nochmals, messe die Betriebsspannung nach und stell sie nach.
    Lötkölbenschwinger

  15. #15
    Ex-Doppeldecker-Nutzer Avatar von Phaethon
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Euskirchen (dennoch ne kölsche Jung)
    Beiträge
    627
    Zitat Zitat von Willi.O
    Ich hab einen Vorschlag ..
    ist aber sau gefährlich...

    Dir fehlt wahrscheinlich ein Kern am Chasis,
    damit läßt sich die Bildlänge ändern..
    Ich denke, du meinst den im Spulenkern oberhalb des Zeilentrafos? Der bringt aber auch leider nicht allzuviel. Der ist bei mir fast vollständig rausgedreht, aber das Bild ist immer noch etwas zu breit. Fällt nicht wesentlich auf, aber seltsam ist es schon, vor allem wundert es mich, wieso es dafür nicht auch ein einfaches Poti gibt...
    Cabs: Video Klein Witch Game, (WiP) XBOX via VGA an 29", S.C.I. Taito Stand-Up
    GSG: Super Multi II, Disc3000, Chili
    Fun: Touchmaster 7000, Fun City 5000, Stickerautomat "Pridam2", mp3-Touchscreen-Jukebox
    Pins: Baywatch
    _________
    www.nds-toolz.de | www.wii-toolz.de | www.pandora-toolz.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •