Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mtc9000 grüner vertikaler Streifen!

  1. #1
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.643

    Mtc9000 grüner vertikaler Streifen!

    Hallo & geruhsame Ostern allerseits!

    Ich habe ein Problem mit einem MTC9000. Bei verschiedenen
    Platinen gibt es einen grünen Strich vertikal in der Bildmitte.
    Ich habe das Problem z.B. bei Chopper 1 , Tetris und Timepilot.
    Ich habe ein Photo von Tetris angehängt.
    Was kann das sein?

    Gruß
    Christian
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    ohne genau durchzulesen.... TDA 1675 A
    Lötkölbenschwinger

  3. #3
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    stimmt nicht, du hast es falsch beschrieben, das Bild zeigt eine Verfälschung, TDA oder nen Kondensator.
    Lötkölbenschwinger

  4. #4
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.643
    Hallo Jürgen,

    ein Kondensator? Das wäre ja noch das geringste Übel!
    Aber welcher!? (Um den TDA1670/1675 rum?)

    Wie gesagt: Bei manchen PCBs tritt der Fehler gar nicht auf.

    Frohes Fest
    Christian

  5. #5
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.643
    Ähhh,

    noch eine Info. Der Streifen verschiebt sich, wenn man die zwei Potis für
    Bildbreite und hor. Lage verdreht.
    Es scheint sogar so zu sein, dass wenn ein Streifen auftritt, auch ein Geisterbild entsteht (ein Teil des nicht sichtbaren Randes wird auf das sichtbare Bild gespiegelt).

    Das Problem wird auch bei:

    http://www.neo-geo.com/cgi-local/ult...=5;t=004399;p=

    beschrieben.
    Irgendeine Idee?

    Gruß
    Christian

  6. #6
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    nochmals der TDA oder einer der umliegenden Kondensatoren. Könntew auch die Reglerplatine sein, wenn der Fehler unregelmässig auftritt. Von hier aus schlecht zu beurteilen.

    Grüße
    Lötkölbenschwinger

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •