Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22

Thema: Monitor bleibt aus (chassis defekt)

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    10

    Monitor bleibt aus (chassis defekt)

    Guten abend,

    seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines Konami Quadro.

    Leider habe ich das Problem, daß der Monitor aus bleibt.
    Erste Messungen liessen darauf schliessen, daß das Chassis defekt ist. In der Tat ist mindestens ein Widerstand defekt (siehe Bilder).
    Dazu hätte ich 2 Fragen:
    1. Weiss jemand was für ein Widerstand das war? (Leider ist er schwarz geschmurgelt)
    2. Kann der Widerstand allein der Grund für das Nichtfunktionieren der Hochspannungsteils sein, oder ist es eher ein Nebeneffekt?

    Die Daten:
    Monitor: videocolor A59EAS13X01
    Chassis: Monitronic Master

    Vielen Dank für Eure Hilfe,

    Alex

    P.S. Ich bin elektrischer Laie, aber mit viel Enthusiasmus =)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Techniker Avatar von Ewald
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    647
    @maxx

    Ich habe bisher noch kein derartiges Chassis repariert, aber nach dem Bild scheint es sich um einen soliden, zuverlässigen Aufbau zu handeln! Das Netzteil ist noch linear geregelt (schlechterer Wirkungsrad, aber dafür einfachere Technik)!

    Der abgerauchte Widerstand könnte ein Vorwiderstand der benachbarten Gleichrichterdiode sein, vielleicht kann jemand einen passenden Schaltplan posten, dann läßt sich der Fehler möglicherweise eingrenzen!

  3. #3
    Registered User Avatar von funkyferdy
    Registriert seit
    27.01.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    275
    So den Wörtern auf der Platine nach zu Urteilen könnte es sich um ein französiches Fabrikat handeln. Vielleicht schränkt das ein bisschen ein?

  4. #4
    Registered User
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    10
    Es handelt sich relativ sicher um ein französisches Fabrikat.
    golytronic erwähnt es z.B. hier:
    http://www.arcadeinfo.de/showthread....9267#post29267

    Ich habe auch schon Bilder hier gefunden (französisches Forum):
    http://geogpm.forumactif.com/sutra19...MONITRONIC.htm

    Leider ist mein französisch etwas eingerostet :P. Ich habe den Poster aber mal angemailt, vielleicht habe ich ja Glück.

    Wär trotzdem prima, wenn sich hier jemand mit dem gleichen Chassis oder Schaltplänen finden würde!

    Trotzdem schonmal Danke!

    Alex

  5. #5
    Spielmann Avatar von Sixpack
    Registriert seit
    08.12.2003
    Ort
    Hartheim/Brsg.
    Beiträge
    304
    gehört das nicht ins monitor forum
    Nur falls auch später jemand mal was sucht.....

    Schönes Wochenende wünscht Euch

    Sixpack
    Killerspielspieler

  6. #6
    Registered User
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von Sixpack
    gehört das nicht ins monitor forum
    Da hast Du irgendwie recht.
    Mag ein Admin das bitte verschieben?

    Viele Grüße,

    Alex

  7. #7
    SLAM -Who needs a CPU? Avatar von speleo_de
    Registriert seit
    18.08.2002
    Beiträge
    1.687
    Zitat Zitat von maxx
    Mag ein Admin das bitte verschieben? Viele Grüße, Alex
    Erledigt....
    Andreas (speleo_de)

    ... nur Wenige sind imstande, solche Diskussionen fair und wie Erwachsene zuführen ...

  8. #8
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    die letzten Gurcken (Billigbauweise) diese Monitronicchassis. Wurden u.a im Quadro verbaut, spätere billigere Ausgabe. Mit den Teilen gibt es immer Ärger.
    Lötkölbenschwinger

  9. #9
    Registered User
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von golytronic
    die letzten Gurcken (Billigbauweise) diese Monitronicchassis. Wurden u.a im Quadro verbaut, spätere billigere Ausgabe. Mit den Teilen gibt es immer Ärger.
    Das heisst, Du weisst, was das für ein Widerstand ist? =)

    Gruß,

    Alex

  10. #10
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    update gerade aus dem Keller gestürmt komm mit Chassis : R 107 sind 10 K Ohm. kommen direkt vom DST, der gerne kaputtgeht.
    D 107, C 65, C 42 kommen noch in Frage, sonst eigentlich nichts. Eventuell hats dir noch den T 28 gehimmelt.

    Grüße

    Jürgen
    Lötkölbenschwinger

  11. #11
    Techniker Avatar von Ewald
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    647
    @Jürgen

    Schlechter wie alte Fenice, Intervideo, Sogema oder Selti Chassis kann das abgebildete Franzmann Teil auch kaum sein und die alten Italiener laufen mittlerweile auch schon deutlich über 10 Jahre!

    PS: Abgerauchte DST gehören auch zu italienischen Seuchen!

  12. #12
    Registered User
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von golytronic
    update gerade aus dem Keller gestürmt komm mit Chassis : R 107 sind 10 K Ohm. kommen direkt vom DST, der gerne kaputtgeht.
    D 107, C 65, C 42 kommen noch in Frage, sonst eigentlich nichts. Eventuell hats dir noch den T 28 gehimmelt.
    Super! Vielen vielen Dank.

    Ich kanns erst am Montag testen, aber das hilft schon echt weiter!

    Viele Grüße,

    Alex

  13. #13
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    wie gesagt, nen Schaltplan hät ich selber gerne, ich hab gestern eben die Leiterbahnen verfolgt.
    @ Ewald : ja da hast du auch irgendwo Recht, aber selbst das entlöten auf dem Chassis macht kein Spass. Sei wie es sei, man kann sein Chassis mit dem Fehler Fernwarten, das hat doch was für sich
    Lötkölbenschwinger

  14. #14
    Techniker Avatar von Ewald
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    647
    @Jürgen

    Ich kenne noch alte "Franzmann" KFZ Elektrik mit Hatpapier Leiterplatten, wo die Leiterbahnen irgendwie schon vom ansehen runterfielen! Derartige Probleme sind aber bei FR4 Glasepoxydplatten überwiegend Schnee von gestern!

    PS: Ich darf gar nicht an die Bruchschäden von Hantarex Polo 2 Chasssis zurückdenken, da waren bei Lieferungen um 1998-2000 von je 100 Stück durchschnittlich 2 bis 5 Exemplare Schrott, welche wieder zurück nach "Italy" wanderten!

  15. #15
    Registered User Avatar von golytronic
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    4.280
    hehe, so spart jeder Hersteller, mir beim Versenden auch passiert, da kannste nix machen.

    Grüße nach den Östereich
    Lötkölbenschwinger

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •