Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: Quadro Jumbo Hauptschalter tauschen

  1. #16
    Lizenziert Avatar von pin_HP
    Registriert seit
    02.11.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    283
    Nachdem die Gerätesicherung UND der Sicherungsautomat in der Hausinstallation dankenswerterweise auf meinen Kurzschluss reagiert haben, frage ich mich, wieso das Quadro-Manual eine 6,3-A-Eingangssicherung verlangt. Leistungsaufnahme des Gerätes lt. Manual „100 - 150 Watt“. Ist das allein der Einschaltstrom? Momentan habe ich 4 A drin (dass ich 5 x 20 mm überhaupt übrig hatte als Flippersammler ist schon ein Wunder …).
    pinHP Arcade image für Pi2Jamma/Pi2SCART
    http://pinhp-image.com

  2. #17
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.047
    Tja, warum sollte der Hersteller wissen, was in sein Gerät gehört. Sehr gute Frage.
    Kleinere Sicherung rein, dann fragen, warum sie nicht hält.

    Ja, "Anlaufströme". Z.B. die Ladeströme der Netzteil Elkos.

    Die Sicherung könnte träge sein.
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  3. #18
    Lizenziert Avatar von pin_HP
    Registriert seit
    02.11.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    283
    Zitat Zitat von mrdo! Beitrag anzeigen
    Tja, warum sollte der Hersteller wissen, was in sein Gerät gehört. Sehr gute Frage.
    Kleinere Sicherung rein, dann fragen, warum sie nicht hält.
    Die kleinere Sicherung hält ja.

    Der Einschaltstrom bei Flippern (falls kein NTC verbaut ist) lässt gern die 16-A-Haussicherung fliegen, die 4 A im Flipper bleiben aber intakt. Wurde aber im Flipperforum mittlerweile auch beantwortet: Der Einschaltstrom ist‘s …

    Ich habe jetzt eh (wieder Amazon …) vorgeschriebene 6,3 A bestellt, damit alles seine Ordnung hat.
    pinHP Arcade image für Pi2Jamma/Pi2SCART
    http://pinhp-image.com

  4. #19
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.047
    Im Flipper wird die Sicherung vom Typ "träge" oder gar "super träge" sein. Dann hält sie den Peak aus.

    Im Quadro sind normalerweise 4 Netzteile, die KEINEN NTC als Strombegrenzung aufweisen. Dort wurde nur ein fester 1.5Ohm Widerstand
    vor den Gleichrichter und die Elkos gesetzt. Kann also schon sein, daß da einiges zusammenkommt.
    Geändert von mrdo! (05-11-2023 um 16:28 Uhr)
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  5. #20
    Lizenziert Avatar von pin_HP
    Registriert seit
    02.11.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    283
    Danke, das ist jetzt alles ein bisschen verständlicher. Hauptsache, die Sicherung hat erwiesenermaßen funktioniert.
    pinHP Arcade image für Pi2Jamma/Pi2SCART
    http://pinhp-image.com

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •