Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22

Thema: Lode Runner PCB stellt Grafik nicht richtig dar

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    14

    Lode Runner PCB stellt Grafik nicht richtig dar

    Hallo zusammen,
    wir haben vor 25 bis 30 Jahren einen Cocktail Tisch mit einem Lode Runner Spiel gekauft und anfangs viel gespielt. Um die Jahrtausendwende ist daraus eine Mame Machine geworden und wir haben das PCB eingelagert. Im vergangenen Jahr habe ich ein Quadro Play Cabinet ergattert, und möchte jetzt das Lode Runner Board wieder verwenden. Es funktioniert im Prinzip auch gut, nur wird die Grafik nicht ganz korrekt dargestellt. Es scheint so als würde bei manchen Objekten jede zweite Zeile nicht richtig dargestellt. Insbesondere bei den Figuren fällt das auf. Sie wirken dadurch teilweise transparent. Außerdem ist es bei Schrift sehr auffällig. Ziffern und Buchstaben scheinen mit blauen waagerechten Linien hinterlegt zu sein.
    Die Test Sequenz hat, abgesehen von den oben beschriebenen, keine Fehler aufgezeigt. Ich fand es aber etwas auffällig, dass während der Testsequenz die Eingaben nur stark verzögert angenommen wurden.
    Kann mir jemand einen Tipp geben woran das liegen kann?
    Schöne Grüße
    Clemens
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registered User Avatar von Marcus
    Registriert seit
    29.11.2003
    Ort
    Essen
    Beiträge
    209
    Gesockelte Bauteile nachdrücken oder mal ganz aus dem Sockel nehmen und wieder einsetzen.
    Höhe der +5V Spannung direkt an der PCB messen.
    Eventuell etwas erhöhen (max. +5,3V) oder senken.

  3. #3
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    6.090
    Und auch die Anschlussleiste von der Platine mal saubermachen, mit 'nem Glasfaserstift oder einem Radiergummi.
    Bleibt das Fehlerbild gleich wenn du die Platine in einem anderen Slot im Quadro anschliesst?

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  4. #4
    Registered User
    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    14
    Zunächst mal vielen Dank für Eure schnellen Rückmeldungen.
    Ich werde das heute Abend ausprobieren. Der Fehler ist sehr stabil und reproduzierbar in allen Slots und mit allen Kabeln. Die Spannung habe ich aber auch bei allen Slots gleich eingestellt und an den Netzteilen gemessen.
    Mal sehen was sich ergibt.

  5. #5
    Registered User
    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    14
    Verändern der Spannung hat keinen Effekt gezeigt.
    Ich habe die drei Boards voneinander getrennt und alle gesockelten Komponenten nachgedrückt. Die Stecker zwischen den Boards habe ich alle mal getrennt und wieder zusammengesteckt, und den Edge Connector habe ich auch gereinigt.
    Das alles hatte allerdings auch keinen Effekt.
    Habt Ihr Vorschläge wie ich den Fehler systematisch eingrenzen kann?
    Es scheinen ja nicht alle Grafik Elemente betroffen zu sein. Deshalb kann ich mir eigentlich auch nicht vorstellen, dass der Edge Connector dafür verantwortlich ist.

  6. #6
    Registered User Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    626
    tja,
    ab jetzt gibt es sehr viele mögliche fehlerquellen.

    ich fürchte, die pcb muss zu einem profi auf den op-tisch........
    Geändert von Astrocade (27-03-2020 um 10:16 Uhr)
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

  7. #7
    Registered User
    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    14
    Na ja, das PCB reparieren zu lassen ist sicherlich eine Möglichkeit, aber das Erfolgserlebnis, wenn man ein nicht ganz triviales Problem lösen konnte ist doch gerade einer der Antriebe bei diesem Hobby.
    Es ist nicht so, dass ich es dringend brauche, es ist eher eine Herausforderung.
    Könnt Ihr mir denn eventuell Tipps geben wo ich Schaltpläne für Arcade PCBs herbekommen kann?
    Irem Boards sind ja eigentlich recht verbreitet. Ich habe drei, die allerdings alle etwas unterschiedlich sind. Lode Runner, Moon Patrol und Kung Fu Master.
    Ich hatte gehofft, dass jemand Erfahrung mit diesen Boards hat, und mir eventuell ein paar hinweise geben kann.

  8. #8
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.579
    Zur Übung solltest du lieber ein billiges bootleg verwenden ...
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  9. #9
    Registered User
    Registriert seit
    12.01.2016
    Beiträge
    254
    Für viele Boards gibt's keine Unterlagen.

    Ne gute Quelle ist immer http://arcarc.xmission.com/ oder oben "Laschek Arcade Manuals".
    Auch bei KLOV gibt's Einiges.

  10. #10
    Registered User Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    626
    Zitat Zitat von trefoil-ger Beitrag anzeigen
    Ich hatte gehofft, dass jemand Erfahrung mit diesen Boards hat,.
    genau das haben wir und deshalb auch unsere aussagen dazu.

    verfügst du über entsprechendes werkzeug und kenntnisse ?
    sonst bleibt echt nur der profi...........
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

  11. #11
    Registered User
    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    14
    Vielen Dank nochmal für Eure Rückmeldungen, und es tut mir leid, dass ich manchmal nicht so schnell reagiere.
    Erfahrung mit Arcade PCBs habe ich tatsächlich nicht viel. Deshalb wende ich mich auch an Euch. Ich beschäftige mich schon seit Ende der 80er Jahre mit Automaten, allerdings immer rein hobbymäßig, und berufs- und familienbedingt gibt es auch immer wieder mal längere Pausen. Ich habe eine ganze Reihe von Jukeboxen, und mehrere Flipper, und inzwischen auch vier Arcade Machines. Bisher musste ich mich aber eher mit den Monitoren beschäftigen. Das einzige Arcade PCB, mit dem ich mich bisher intensiver beschäftigt habe war tatsächlich ein Tetris Bootleg.
    Was die Kenntnisse angeht, habe ich mal Ingenieurwissenschaften studiert, und entwickle beruflich seit einigen Jahren mechatronische Systeme für Autos.
    Mein Hobbywerkstatt ist eigentlich ganz brauchbar ausgestattet. Über die Jahre hat sich so einiges an Werkzeug angesammelt.
    Bei Problemen wie diesem versuche ich normalerweise erst einmal Schaltpläne zu bekommen. Leider scheint das in diesem Fall nicht so einfach zu sein (oder ich stelle mich einfach zu ungeschickt an).

    In Wikipedia habe ich gelesen, dass Kung-Fu Master und Lode Runner beide das Irem M-62 System verwenden. Da ich ja auch ein Kung-Fu Master Board habe, das gut funktioniert, hatte ich überlegt, ob es sinnvoll ist die einzelnen Boards kreuzweise zu tauschen, um den Fehler einzugrenzen. Bei Flippern hat sich das gut bewährt. Die Spiele haben allerdings offenbar doch recht große Unterschiede, und ich bin noch weit davon entfernt nachzuvollziehen was ich alles austauschen müsste.
    Würdet Ihr sagen, dass ein Kreuztausch sinnvoll sein kann, oder ist das eher ein Holzweg, solange es nicht das gleiche Spiel ist?

    Ich hatte auch daran gedacht, dass eventuell ein Grafik ROM fehlerhaft ist. Allerdings passt das nicht dazu, dass der Selbsttest die ROMs als OK identifiziert. Haltet Ihr ein fehlerhaftes Grafik ROM für eine denkbare Fehlerursache?
    Einen EPROM Brenner habe ich vor einer Weile angeschafft, um an einem Commodore PET zu arbeiten. Viel Erfahrung habe ich allerdings noch nicht damit. Ich habe ihn bisher nur zum Auslesen von ROMs verwendet. Ich könnte mir vorstellen, dass es sinnvoll wäre, bestimmte ROMs auszulesen und mit den ROMs zu vergleichen, die man für MAME verwendet. Dazu wäre es aber hilfreich zu wissen welche ROMs Grafik Elemente enthalten. Haltet Ihr das für einen sinnvollen Ansatz?
    Wie Ihr seht fehlt mir noch der richtige Ansatz mich diesem Problem zu nähern.

  12. #12
    Registered User
    Registriert seit
    12.01.2016
    Beiträge
    254
    ROMs auslesen und gegen ROMident testen:

    http://romident.coinopflorida.com/

  13. #13
    Registered User Avatar von Astrocade
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    626
    und tausche erstmal nur das unterste board aus, da ist ein custom chip drauf.
    der geht schon mal kaputt.......

    und schau mal hier rein:
    https://www.jammarcade.net/spelunker-repair-log/
    Geändert von Astrocade (01-04-2020 um 11:31 Uhr)
    sooooo viele spiele, und sooooo wenig zeit

  14. #14
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.579
    Welches Rom was ist, kannst du im Source von mame nachschauen. Und zwar in der Datei m62.c (oder m62.cpp).

    EDIT:

    Da:

    ROM_START( ldrun )
    ROM_REGION( 0x10000, "maincpu", 0 )
    ROM_LOAD( "lr-a-4e", 0x0000, 0x2000, CRC(5d7e2a4d) SHA1(fe8aeff360f6c3a8606d67a8b95148c3c2ef7267) )
    ROM_LOAD( "lr-a-4d", 0x2000, 0x2000, CRC(96f20473) SHA1(e400c43f3f32e12f68ca204c60bcebdb2b3da55d) )
    ROM_LOAD( "lr-a-4b", 0x4000, 0x2000, CRC(b041c4a9) SHA1(77768b03ea2497e25c3e47b68a0eb2fe3e9aea35) )
    ROM_LOAD( "lr-a-4a", 0x6000, 0x2000, CRC(645e42aa) SHA1(c806ffce7ece418bad86854c987f78c70c13e492) )


    ROM_REGION( 0x10000, "irem_audio:iremsound", 0 ) /* 64k for the audio CPU (6803) */
    ROM_LOAD( "lr-a-3f", 0xc000, 0x2000, CRC(7a96accd) SHA1(e94815dbfaabbb562df8f3298060aa6bd7825904) )
    ROM_LOAD( "lr-a-3h", 0xe000, 0x2000, CRC(3f7f3939) SHA1(7ee25a21e74995bfb36ac11b45d384b33a6d8515) )


    ROM_REGION( 0x6000, "gfx1", 0 )
    ROM_LOAD( "lr-e-2d", 0x0000, 0x2000, CRC(24f9b58d) SHA1(e33224b910d37aaa85713b954c8dd50996245a8c) ) /* characters */
    ROM_LOAD( "lr-e-2j", 0x2000, 0x2000, CRC(43175e08) SHA1(9dbafb27d46cf7df35f343a8753e8d91ea706993) )
    ROM_LOAD( "lr-e-2f", 0x4000, 0x2000, CRC(e0317124) SHA1(b766bd21e2da1673d2054148f62d61c33c95d38e) )


    ROM_REGION( 0x6000, "gfx2", 0 )
    ROM_LOAD( "lr-b-4k", 0x0000, 0x2000, CRC(8141403e) SHA1(65fa6bc872fb07c71aacbbcc35cee766b2877896) ) /* sprites */
    ROM_LOAD( "lr-b-3n", 0x2000, 0x2000, CRC(55154154) SHA1(35304676e1ab55adccdabdc766a4e0e0901d3cd0) )
    ROM_LOAD( "lr-b-4c", 0x4000, 0x2000, CRC(924e34d0) SHA1(6a841419797a129235fc7d0405a5be55e8d703da) )


    ROM_REGION( 0x20, "spr_height_prom", 0 )
    ROM_LOAD( "lr-b-5p", 0x00, 0x20, CRC(e01f69e2) SHA1(0d00ef348025ea4a9c274a7e3dbb006217d8449d) ) /* sprite height, one entry per 32 */


    ROM_REGION( 0x300, "spr_color_proms", 0 )
    ROM_LOAD( "lr-b-1m", 0x0000, 0x0100, CRC(4bae1c25) SHA1(17a9e2567d9d648dca69510bb201f8af0738b068) ) /* sprite palette red component */
    ROM_LOAD( "lr-b-1n", 0x0100, 0x0100, CRC(9cd3db94) SHA1(bff95965f946df0e4af1f99db5b2468bf1d4403f) ) /* sprite palette green component */
    ROM_LOAD( "lr-b-1l", 0x0200, 0x0100, CRC(08d8cf9a) SHA1(a46213e0dc04e44b0544401eb341fd49eef331dd) ) /* sprite palette blue component */


    ROM_REGION( 0x300, "chr_color_proms", 0 )
    ROM_LOAD( "lr-e-3m", 0x0000, 0x0100, CRC(53040416) SHA1(2c6915164d1c31afc60a21b557abdf023d5b3f46) ) /* character palette red component */
    ROM_LOAD( "lr-e-3l", 0x0100, 0x0100, CRC(67786037) SHA1(cd40dfd94295afe57139733752643cf48b8566b1) ) /* character palette green component */
    ROM_LOAD( "lr-e-3n", 0x0200, 0x0100, CRC(5b716837) SHA1(e3ea250891fec43a97e92ac1c3a4fbb5ee2d4a4d) ) /* character palette blue component */


    ROM_REGION( 0x100, "timing", 0 )
    ROM_LOAD( "lr-b-6f", 0x000, 0x100, CRC(34d88d3c) SHA1(727f4c5cfff33538886fa0a29fd119aa085d7008) ) /* video timing - common to the other games */
    ROM_END
    Geändert von mrdo! (01-04-2020 um 17:21 Uhr)
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  15. #15
    Registered User
    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    14
    Vielen Dank Euch allen. Das sollte mich wirklich weiterbringen.
    Leider sieht der Fehler in dem Repair log meinem schon sehr ähnlich. Das deutet schon etwas auf den SMD ASIC hin.
    Ich werde also am Wochenende mal damit starten, dass ich die Video Boards untereinander tausche.
    Ich habe sie mir gestern Abend einmal angesehen. Sie scheinen zwar ähnlich aber nicht ganz identisch zu sein. Bei Kung-Fu Master sind einige ICs nicht bestückt.
    Ich hoffe das ist nur eine andere Revision, und sie sind trotzdem kompatibel.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •