Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: ESG Automaten Reiskirchen-Giessen / Wandautomat Knock Out Bastelthread

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    78

    ESG Automaten Reiskirchen-Giessen / Wandautomat (Knock Out) / ZigZag PCB

    Servus zusammen,

    Platz ist ja immer knapp, deshalb hat mich dieser schöne kleine Holzkasten auf ebay Kleinanzeigen angelacht (An dieser Stelle nochmal besten Danke an mikemcbike für den Lieferservice ):





    Album hier

    Wenn man ESG Automaten googelt findet sich nicht viel, deshalb hier eine kleine Sammlung an Infos, die ich schon zusammentragen konnte, ich hoffe dass da noch einiges dazu kommt. Besonders interessant wäre ein Manual vom Gerät und ein Pinout der Platine. Ausgeliefert wurde es auch als Crazy Kong, siehe nebenan.

    In meinem "Knock Out" hängt eine ZigZag Platine, die mehr oder minder fachmännisch verdrahtet ist:



    Die ersten vier Pins sind nicht belegt An der Platine wurden die Pins wohl abgesägt vom Connector, fängt dann bei Pin 5 an

    Meine mal irgendwo was von einer 18-Pin-Version gelesen zu haben, fand aber nur dieses Pinout. Wäre sehr dankbar für Aufklärung, erstes Ziel wäre, da einen JAMMA-Adapter dranzuhängen (relatiert: Meine Suche).

    So viel für´s Erste,
    Sebastian / Aumann
    Geändert von Aumann (26-09-2017 um 22:49 Uhr)

  2. #2
    Registered User
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    78
    Platzhalter für Archäologie

    To do-Liste

  3. #3
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.293
    Gibt zwei signifikant unterschiedliche Versionen von Zig Zag, sowohl Soft- als auch Hardware betreffend.
    Du hast offensichtlich diese: http://www.arcade-museum.com/game_de...?game_id=10533
    Dann gibt es noch die: http://www.arcade-museum.com/game_de...?game_id=10532

    Bild von der Platine wäre etwas hilfreicher als z.B. ein Foto vom Lautsprecher...

    Wenn mich mein g-Dächtnis nicht trübt müsste deine Version das recht weit verbreitete Falcon Crazy Kong Pinout haben, bzw. eine Variation davon.
    Wundert mich grad dass ich das Pinout noch nicht eingescannt habe denn ich bin mir ziemlich sicher solch Zettel im Archiv zu haben. Ist mir aber auch tofu, soll sich jemand anders drum kümmern, keinen Bock mehr.

    Wenn da vorher Knockout-Bootleg-Scheisse drin war, dann hat halt jemand einfach den 22pin Connector auf 18pin umgestrickt. Warum gescheit machen wenn man auch rumhunzen kann.
    Im Archiv von diesem ominösen L. findet sich zwar ein ebenfalls 18piniger Belegungsplan für KO, ich kann mir jedoch gut vorstellen dass es davon effen-Tunnel eine Galaxian Konversion gab. Was weiss denn ich?

    Ansonsten finde ich es interessant wie sich da so in der Gegend um Frankfurt rum damals so einige Automatenproduzenten finden liessen. Man wundert sich inwieweit die miteinander verstrickt waren. Diese ESG Wandgeräte scheinen mir recht ähnlich den von der Lich Bilschirmspielgeräte GmbH.

    PS:
    (C) Laschek
    Geändert von Laschek (27-09-2017 um 09:30 Uhr)

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  4. #4
    Registered User
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    78
    Hallo ominöser L.

    und besten Dank für die Anteilnahme! Mir scheint auch so als müsste es da organisatorische und personelle Verflechtungen zur lediglich 12km entfernten Lich Bildschirmspielgeräte GmbH geben. Muss in der nächsten schlaflosen Nacht nochmal den dazugehörigen Thread studieren..

    Bilder der PCB finden sich nun im oben verlinkten Album, hier der beschnittene Connector:



    Das besagte Crazy Kong Falcon-Pinout findet sich hier. Werde das mal mit meinem stark eingeschränkten Sachverstand mit den KO-Pinouts aus dem Archiv vergleichen.
    Geändert von Aumann (27-09-2017 um 18:54 Uhr)

  5. #5
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.293
    Da fällt mir doch glatt die Spucke aus dem g-Sicht!
    Verlinkt der schon wieder ein Pinout aus einer fremden Seite!
    Solch Skandal wird bestraft mit Hüpfen auf der Stelle bis der Tod eintritt!

    Schliesslich hat sich der Hersteller dieses Archivs den Herzbendel abgescannt, wurde deswegen von Frau und Kindern verlassen, Haus und Hof verfielen, und die Zähne wurden schlecht. Alles im Namen von Arcade. Und dann das. Danke, Merkel.
    Man munkelt dass der Archivhersteller Wahnsinn, Suff, Porno und dem Irrwitz des öffentlichen Dienstes zum Opfer fiel und in seinem Heimatort eine gewisse Berühmtheit erlangte.

    Da, hier, verdammtnochmal: http://files.arcadeinfo.de/
    Die Datei.
    Sie heisst Crazy Kong Pinout + DIP.
    Unter "C".
    Relevant ist das auf Seite 2 (in Worten: zwei).
    Man muss blättern.

    Deine Platine sollte im Groben so verpint sein. Man erkennt das gemeine Falken Verrückter Kong Pinout schon auf einen Blick an der Dreigruppe GND Pins auf der einen Seite und deren vier auf der anderen. Kühn behaupte ich dass Spannung, Video etc. meist gleich sind und lediglich die Spielkontrollen differieren können. Man sollte kühne b-Hauptungen mit Vorsicht geniessen.

    Mal davon abgesehen sollte man Zigzag in allen Darreichungsformen schlicht zertrampeln.
    Geändert von Laschek (27-09-2017 um 18:31 Uhr)

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  6. #6
    Registered User
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    78
    Halleluja, Kommunikation ist schwierig, besonders unter Menschen. Ich interpretierte deine Aussage so, als sei besagtes Falken-Pinout noch nicht durch den Scanner gelaufen und als könntest du damit gut (den aufgeführten Umständern entsprechend) leben. Sei es drum, oben ist nunmehr der Scan aus heimischer Produktion eingearbeitet. Danke!

    Zertrampeln ist in der tat mein Ziel (Metapher für im Keller einlagern bis in alle Ewigkeit) aber vorher soll das Gerät eine JAMMA-Zuleitung erhalten.

  7. #7
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.293
    NIEMAND versteht mich.
    Ich meinte den offiziellen inoffiziellen Zigzag Lappen welcher sich deutlicher über das Pinout ausspricht.
    Ich bin recht sicher solch Lappen zu besitzen.
    Ich habe auch eben einen sehr zaghaften Versuch unternommen ihn zu entdecken.
    Allein ich gab schnell wieder auf.
    Sehr schnell.
    Ich kaufte ein Bock-Los und gewann.

    1PS: ich glaube auch zu meinen anzunehmen dass ich ESG Unterlagen irgendwelcher Art besitze. Auch dies möchte ich nur so erwähnen ohne Lust zu haben nachzuschauen.

    2PS: Ich log, ich verwechselte mit ENV. Welch Lapsus.
    Geändert von Laschek (27-09-2017 um 19:24 Uhr)

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  8. #8
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.293
    Die Elektronik Spiel-Geräte GmbH stellte Anfang der 80er Jahre schon Candy Cabs her





    (http://flyers.arcade-museum.com/?pag...ideodb&id=6265)

    Das wirft natürlich mal wieder Fragen auf.
    Kam das Ding wirklich raus, hat schon mal jemand eins leibhaftig gesehen?
    Gabs die Plaste und Holzcabs parallel?
    Und vor allem: was in Dreiteufelsnamen ist Tatzel-Jagd?!?!

    Ich würde ja jetzt mal wieder alle Besitzer von einschlägigen Fachmagazinen aus der Zeit aufrufen nach Anzeigen und Artikeln zu stöbern, aber ich lass es.

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  9. #9
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.292
    Ein heiliger G-ral, nicht:

    https://mamedev.emulab.it/undumped/i...Undumped_Games

    Einziger Hinweis ist auf der erwähnten Seite.. Hast du den Eintrag dort gemacht?
    Piranha und Mariner dürften Lizenz Games sein:
    https://www.arcade-museum.com/game_d...p?game_id=9026 Wahrscheinlich von dem hier...

    Vorstellbar wäre auch ein Snake Nibbler Clon <=> Tatzel Wurm..

    Vlt. ein Prototyp der nie erschien, so wie auch das Plastik Gehäuse?
    Geändert von zyx (28-09-2017 um 11:57 Uhr)
    "It blows my mind that with the retro gaming community and tools like MAME these games and the 8 and 16 bit cultures live on."
    Eugene Jarvis

    Cassini showed us the beauty of Saturn. It revealed the best in us. Now it's up to us to keep exploring.

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  10. #10
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.293
    Wat?
    Ich hab da keinen Eintrag gemacht.

    Ich verstehe mal wieder nichts.

    Was willst du mit Piranha und Mariner?!?

    Und warum stehen die mit CK usw da in der Liste.

    Piranha ist eine Art PacMan Derivat und Mariner ein lustiges Unterseespiel. Beides bekannte Klassiker. Habe Mariner PCB, ulkiges Game. Gibts auch als 800 Fathoms.

    Erklärt nicht was Tatzel-Jagd.
    Vielleicht Tazz Mania? Käme vom Jahr her jedenfalls hin (1982).
    Geändert von Laschek (28-09-2017 um 11:57 Uhr)

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  11. #11
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.292
    Zitat Zitat von zyx Beitrag anzeigen
    Ein heiliger G-ral, nicht:

    https://mamedev.emulab.it/undumped/i...Undumped_Games

    Einziger Hinweis ist auf der erwähnten Seite.. Hast du den Eintrag dort gemacht?
    Piranha und Mariner dürften Lizenz Games sein:
    https://www.arcade-museum.com/game_d...p?game_id=9026 Wahrscheinlich von dem hier...

    Vorstellbar wäre auch ein Snake Nibbler Clon <=> Tatzel Wurm..

    Vlt. ein Prototyp der nie erschien, so wie auch das Plastik Gehäuse?
    habs grad nochmals aktualisiert, weil ich ein wenig weitergesucht habe:

    Vorstellbar wäre auch ein Snake Nibbler Clon <=> Tatzel Wurm...

    Die anderen Games sind ja auch erwähnt und hab mal probiert hier zu recherchieren => dead end..

    Ich dachte ev. hast du die Games auf der undumped Liste eingetragen weil du den Flyer hattest.. egal war wohl nicht der Fall
    "It blows my mind that with the retro gaming community and tools like MAME these games and the 8 and 16 bit cultures live on."
    Eugene Jarvis

    Cassini showed us the beauty of Saturn. It revealed the best in us. Now it's up to us to keep exploring.

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  12. #12
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.293
    Ich hab den Flyer nicht, bitte nichts unterstellen

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  13. #13
    Registered User
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    78
    Wow, der Flyer ist schon deutlich mehr ESG-Archäologie als ich zu träumen gewagt hatte, stark!

    Mit dem Marketing-Bullshit-Bingo der aufstrebenden 80er:

    Vollpolyester
    zukunftsweisend
    formschön
    programmierbar
    Tiefenwirkung
    ALLE ZUKÜNFTIGEN SPIELE

    Ich möchte ihn besitzen, biete im Tausch den Knock Out.

  14. #14
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.293
    So, das Studium meiner 5 (5! ) vorhandenen relevanten Fachmagazine brachte leider nicht viel, ausser dass ESG schon auf der IMA'81 ausstellte und damals noch in Staufenberg (auch bei Gießen) residierte.
    Flyer hab ich auch nix.

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  15. #15
    Registered User
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    78
    Da bist du 5 Fachzeitschriften voraus... Konnte im Internetz allerdings noch ein paar Bildchen finden:







    Und noch ein kleines Mysterium zum EInschlafen: Wenn man auf duckduckgo nach "elektronik spiel geräte" sucht findet man 3 Treffer, an Nummer 1 diesen hier. Warum? Sehr ominös............

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •