Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wer hat Erfahrung mit Ultimarc Front-Mount Restrictor Kit

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    02.08.2017
    Beiträge
    2

    Wer hat Erfahrung mit Ultimarc Front-Mount Restrictor Kit

    Hallo Gemeinde,

    mich würde interessieren ob jemand Erfahrungen mit dem Ultimarc "Front-Mount-Restrictor Kit" http://www.ultimarc.com/ultrastik_info.html
    hat.

    Sieht nach einer simplen Möglichkeit aus von 4 auf 8 way umzustellen; aber taugt das Teil auch?

    Freue mich auf Euer Feedback.

    Gruß
    Dimi

  2. #2
    Registered User Avatar von Luigi
    Registriert seit
    29.03.2004
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    4.816
    Ich habe keine persönliche Erfahrung mit dem Stick, habe aber gelesen, dass der sehr geil sein soll....WENN man diese weiche analoge Charakteristik mag!! Fühlt sich halt anders an als vier Mikroschalter.

  3. #3
    ArcadeAcademy Avatar von Helltrasher
    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    43
    Ich mag den Mag-Stik Plus Ball-Top -> http://www.ultimarc.com/controls.html von der Haptik und Steuerungsverhalten lieber.
    Zudem lässt er sich eingebaut via Pull and Turn mechanisch von 4 auf 8 Wege umstellen. Nur die Microswitche würde ich gegen
    Cherry Micros mit 0,5 bis 1N, je nach Geschmack tauschen.

  4. #4
    Registered User
    Registriert seit
    02.08.2017
    Beiträge
    2
    Hallo und danke für die Antworten,

    aber ich denke hier handelt es sich um ein Missverständnis. Mich hat nicht die Meinung zu dem Stick interessiert, sondern zu dem Restrictor Kit weiter unten auf der Seite.


    Wenn ich es richtig verstehe, kann man damit bei jedem Stick von vorne die Restriktion vornehmem. Oder verstehe ich das falsch.
    @Helltrasher. Ansonsten wäre der Mag-Stick auch mein Favorit.

  5. #5
    Registered User Avatar von Luigi
    Registriert seit
    29.03.2004
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    4.816
    OK, tatsächlich missverstanden

    Von vorne? Kommt drauf an, wie man das versteht.

    So wie ich das sehe, werden die zwei Teile in das Schaftloch gesteckt. Das Ganze schaut dann wohl oben aus dem Panel raus und kann gedreht oder ausgebaut und verdreht wieder eingebaut werden. Bzw ganz entfernt, damit der Stick analog genutzt werden kann. Mit "Front mount" meinen die wahrscheinlich, dass das von Oben gemacht werden kann, ohne dass man von unten an das Panel ran muss.

    Die einzigen Sticks, die ich kenne, die man von vorne von 8 auf 4 Wege umschalten kann, sind die in den Jumbo Quadros. Die verbauten Sticks haben einen Hebel, mit dem man so einen Restriktor drehen kann. Der Hersteller der Quadros hat, wenn ich mich richtig erinnere, eine Verlängerung eingebaut, mit der man besagten Hebel betätigen kann.

    Hier auf dem Bild vom Wolf sieht man die Stick und vorne die Hebel.



    Ansonsten die vom Hölli genannten Sticks, die man duech Ziehen und Drehen verstellen kann.
    Geändert von Luigi (05-08-2017 um 10:26 Uhr)

  6. #6
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.237
    Ich muss hier mal was gestehen.
    Ich bin 47 Jahre alt und habe noch nie meinen Joystick zwischen 4 und 8 Wege umgeschaltet.

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •