Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hilfe sega naomi 2 friert nach paar minuten spielen ein bleibt hängen

  1. #1
    Registered User
    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    4

    Hilfe sega naomi 2 friert nach paar minuten spielen ein bleibt hängen

    Ich habe mir heute günstig einen Naomi 2 ersteigern können mit dem Spiel Virtual Soccer 3. Bei Abholung funktionierte es noch richtig,beim Aufbau und nach einem funktionierendem Testspiel friert er nun beim Spielstart ein. Ram Test Vollzogen alles Super. Ich habe ein wenig Angst das er nicht mehr zu retten ist da wir hier einige Liebhaber im Hause haben die Mitleiden.
    Der Transport war super feinfühlig zum Hinweis.
    Kann es am Spiel liegen ??
    Grafikkarte ??
    Bitte iwas billiges...
    Geändert von Kahlova (18-06-2016 um 22:30 Uhr)

  2. #2
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.398
    Hi,

    davon ausgehend das es ein Modul ist, würd ich als erstes mal ein reseating des Moduls machen. Also Schrauben entfernen (sofern vorhanden) und Modul aus und wieder einbauen.
    Wenns ein GDRom ist dann mal das SCSI Kabel auf korrekten Sitz überprüfen.

    P.S.: Ein Willkommensgruß wär nett gewesen
    Geändert von zyx (18-06-2016 um 23:14 Uhr)
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  3. #3
    Registered User
    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    4

    HABE MEINEN GRUß raus geschickt :) Sorry

    So habe ein Hallo in die Runde gesendet
    Entschuldige das es nicht zuerst geschehen ist war so aufgeregt und fertig gestern...
    Danke auch für die schnelle Antwort.

    Also Modul habe ich ein und ausgebaut und das Problem besteht immer noch.
    Einen Ram Test habe ich vollzogen und mir wurden keine Fehler angezeigt.
    Also vielleicht sollte ich die Lüfter auf Staub überprüfen ??
    Gibt es eventuell einen Reset den man versuchen könnte ??

    Es ist halt sehr Merkwürdig das es vor dem Transport noch funktioniert hat und ich
    kann mir nicht vorstellen das der Verkäufer davon wusste...
    In einem Anderen Forum gab man mir den Tipp die Spannungen zu überprüfen.
    Einmal nach längerer nicht Benutzung konnte ich die Zeit des Absturzes hinaus zögern.
    Kann es eventuell sogar am Kabel liegen sonst tausch ich das mal aus.

    Danke für die Hilfe Lieben Lieben Gruß Niklas

  4. #4
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.398
    Ist natürlich aus der Ferne schwierig zu sagen. Stürzt er immer an der selben Stelle ab?
    Wenn nein, vielleicht wirklich ein hitzeproblem. Lüfter schon alle kontrolliert? Besonders
    heiße Bauteile gefunden?

    Wenn du dir das zutraust, zerleg das Ding mal komplett. Schau dir alle Steckverbindungen
    an und mach dort auch ein reseating. Wenn du dir das nicht zutraust lass es einen PC
    Techniker oder Radio Fernseh Mechaniker machen, der sollte das können.

    Bei meinen war relativ viel Schmutz drin. Eine Reinigung mit Pressluft und einem AntiStatik
    Pinsel kann nie schaden...
    Geändert von zyx (20-06-2016 um 15:56 Uhr)
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  5. #5
    Registered User
    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    4

    Hitzeproblem möglich :P

    Ich danke für die Antwort
    Er stürzt nicht immer an der selben stelle ab und als es aufgeschraubt war dauerte es länger bis zum nächste Absturz.
    Ich kontrolliere mal den Lüfter und die Teile auf übermäßig viel Hitze.
    Nen Elektriker hätte ich wohl hier im Haus zur Hand der mir das mal durchecken könnte.
    Ich bin mir sicher das es auf jeden Fall wieder hin hauen wird wenn man sich richtig mit der Materie auseinander setzt.
    Frag gleich mal meinen Nachbarn nach dem richtigen Werkzeug zum öffnen

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •