Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: Gauntlet Legends Festplatte sichern

  1. #1
    Can't beat it ? Cheat it Avatar von 2-mad
    Registriert seit
    20.02.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    188

    Gauntlet Legends Festplatte sichern

    Moinsen !

    Ich habe gerade eben mal versucht aus meinem Gauntlet Legends die Festplatte zu sichern.
    Also Gerät auseinander, Platte raus und via USB-Adapter an meinen PC...
    Ich habe erst das Tool DriveImage XML versucht ...
    Das ist aber in sofern kacke, das es offensichtlich nur logische und Physikalische Partitionen sichern kann .. das wiederrum zuverlässig ... lahm, aber gut.
    Die Platte wird zwar erkannt, aber hat keine von Windows erkennbare Partition, bzw Filesystem ...
    Also Plan B : Norton Ghost ..
    Option "Versteckte Laufwerke" aktiviert und siehe da : Platte taucht auf ..
    Lässt sich aber nicht sichern ... no way ..
    Wenn irgendwas gesichert wird, ist das erstellte Image leer .. Fuck ...

    Zu gut Deutsch : Fuck for BillyBoy ... Also eben fix ein Unixderivat namens Linux installiert ...
    Same procedure as gerade eben :
    Platte via USB-Adapter an den Rechner und versucht zu mounten ..
    Die Platte hat selbst für Linux kein erkennbares Filesystem ..
    also selbst mit "mount -fs autofs </dev/usbplatte /zielordner>
    konnte ich nicht auf die Platte zugreifen ...

    Jetzt gehen mir die Ideen aus ...

    Ich will unbedingt die Daten der Platte sichern ...
    Die Platte macht schon ziemlich radau so das ich mit einem baldigen Tod rechne ...

    Wer hat eine Idee / Plan / Anleitung ??
    Ich hab mir schon die Wolle aus dem Arsch gegoogelt, finde aber nichts wirklich verwertbares ..

    Watt nu ?

    Didi

    P.S.: Die hier im Forum angesprochene Variante mit Linux und DiskDupe (dd) fruchtet auch nicht ... die Platte ist nicht zu lesen ...
    Es muss aber eine Lösung geben, denn es werden Plattenbackups in den USA angeboten ...
    Geändert von 2-mad (09-04-2010 um 20:57 Uhr)
    ... Wo's qualmt und raucht, wird was verbraucht ...
    ... Plus auf Masse, das knallt klasse ...
    ... ein greller Blitz, ein lauter Knall, ich glaub jetzt ändert sich der Fall ...

  2. #2
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.609
    Nix mounten.
    Unter Linux:

    dd if=/dev/hda of=ausgabe.image bs=512

    schreibt das Platten image der Platte /dev/hda (nur ein Beispiel!) in die Datei ausgabe.image.
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  3. #3
    Can't beat it ? Cheat it Avatar von 2-mad
    Registriert seit
    20.02.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    188
    Dafür muss die Platte aber mit einem von Linix bekannten Filesystem lesbar sein.
    Oder wird sectorweise gelesen ?
    Und warum ein Blocksize von 512 ?
    Erfahrungswert oder geraten ?
    ... Wo's qualmt und raucht, wird was verbraucht ...
    ... Plus auf Masse, das knallt klasse ...
    ... ein greller Blitz, ein lauter Knall, ich glaub jetzt ändert sich der Fall ...

  4. #4
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.609
    Das dumpt die Platte sectorweise, Format ist völlig egal. 512 ist bei ata platten so.
    Alternativ kannst du auch eine Kopie aus den Mamesets als Backup nutzen ...
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  5. #5
    Can't beat it ? Cheat it Avatar von 2-mad
    Registriert seit
    20.02.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    188
    Huch.. das wär ja sogar legal ...
    Aber müsste das in diesem Fall dann nicht ein komplett image sein ?
    Geändert von 2-mad (09-04-2010 um 21:55 Uhr)
    ... Wo's qualmt und raucht, wird was verbraucht ...
    ... Plus auf Masse, das knallt klasse ...
    ... ein greller Blitz, ein lauter Knall, ich glaub jetzt ändert sich der Fall ...

  6. #6
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.609
    Komplett??
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  7. #7
    Can't beat it ? Cheat it Avatar von 2-mad
    Registriert seit
    20.02.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    188
    Komplet(tes) HDD-Image ?
    Oder nur die Files ?
    Ich hab, da ich die Platte ja nu nicht gemounted kriege, keinen Plan der Struktur der Platte ...
    Mich hätte schon interessiert was da wie zu finden ist ..
    Und vor allem hätte ich gerne die 504 gespeicherten Charaktere geöscht.
    Im klartext .. es sind mir 500 Leute zu viel auf dem Automaten gespeichert ..
    Ich will einfach aufräumen ..
    Zumindest Hardwaremässig, bis ich die Kiste auch komplett zerlege und etwas "restauriere" ... zumindest etwas Farbe und etwas Leim an den Ecken etc.
    Aber das ist noch etwas Zukunftsmusik .. erstmal beschäftigt mich die Platte ..
    Was mag das Für ein System sein was darauf läuft ?
    Irgendein "Betriebssystem" muss der "Vegas-Hardware" doch zu Grunde liegen
    ... Wo's qualmt und raucht, wird was verbraucht ...
    ... Plus auf Masse, das knallt klasse ...
    ... ein greller Blitz, ein lauter Knall, ich glaub jetzt ändert sich der Fall ...

  8. #8
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.609
    Ne, das kannst du nur komplett sichern, also die ganze Platte am Stück.
    Da ist mit hoher Wahrscheinlichkeit kein normales FS drauf.
    Meistens kann man auch die Platten Hardware nicht wechseln. Z.B. bei Killer Instinct muss es eine bestimmte Seagate laptop Platte sein, sonst geht da gar nix. Im Fall von KI kann man jedoch ein Eprom der Platine wechseln und dann eine andere Platte verwenden. Aber da ist eher Vorsicht geboten ...
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  9. #9
    Can't beat it ? Cheat it Avatar von 2-mad
    Registriert seit
    20.02.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    188
    Das wird sich ähnlich verhalten wie die original Platte in der XBox 360 ..
    Da ließ sich allerdings dann das Bios der Platte verändern.
    Man musste aber eine bestimmte WD-Platte nehmen, denn nur da funktionierte dieses Tool zum patchen des Bios.
    Ich werde mir das nochmal bei zeiten ansehen ..
    Ich hab mir ja "Ersatz-Platten" über eBay USA bestellt ... dürften nächste Woche eintrudeln ..
    Dann kann ich fummeln bis der Arzt kommt ..
    Iich klemm dann die neue an, und kann die alte dann verfummeln ...
    Dann spiel ich das Game halt nochmal durch ...
    Fuck for Savegame .. :-)
    ... Wo's qualmt und raucht, wird was verbraucht ...
    ... Plus auf Masse, das knallt klasse ...
    ... ein greller Blitz, ein lauter Knall, ich glaub jetzt ändert sich der Fall ...

  10. #10
    Can't beat it ? Cheat it Avatar von 2-mad
    Registriert seit
    20.02.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von mrdo! Beitrag anzeigen
    Nix mounten.
    Unter Linux:

    dd if=/dev/hda of=ausgabe.image bs=512

    schreibt das Platten image der Platte /dev/hda (nur ein Beispiel!) in die Datei ausgabe.image.
    tut es nicht ...
    Dein Befehl führt zu folgender Fehlermeldung :
    "dd: öffne „/dev/hda“: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden"
    Keine Ahnung warum , aber ich habe kein "hda" device ...
    Schnall ich nicht .. es ist eine IDE, bzw ATA Platte am ersten IDE controller ...
    Erkannt ist sie auch (vom Controller) ...
    Windows ist allerdings der Meinung die Platte hätte eine Signatur die mit einer anderen Platte kollidiert und die Platte sei leer ...
    Linux kann mit der Platte garnix anfangen ...

    Ich werd noch wahnsinnig ..
    Es muss doch eine Fuckingscheissendreckpillemannarschkuhschweinsacks aukamelkoppblödeziege Lösung geben diese Platte zu klonen ..

    Damn
    Fuck
    Bloody
    Hell
    Geändert von 2-mad (10-04-2010 um 17:41 Uhr)
    ... Wo's qualmt und raucht, wird was verbraucht ...
    ... Plus auf Masse, das knallt klasse ...
    ... ein greller Blitz, ein lauter Knall, ich glaub jetzt ändert sich der Fall ...

  11. #11
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.408
    bischen ruhe würd dir nicht schaden, sonst hast zwar bald viele automaten, aber auch bald nen herzpatschen

    schick mal ein cat /proc/partitions durch bzw cat /proc/scsi/scsi

    oder für ne schöne auflistung fdisk -l

    sollte dir die angeschlossenen laufwerke anzeigen

    zur not auch ein dmesg, zeigt halt generell die verbaute hw an...

    bei linux führen meist viele wege nach rom
    Geändert von zyx (10-04-2010 um 17:57 Uhr)
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  12. #12
    Can't beat it ? Cheat it Avatar von 2-mad
    Registriert seit
    20.02.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    188
    Ich weiß ...
    Deswegen hab ich nochmal von vorne angefangen und hab mir alle verfügbaren devices angesehen ..
    Ich hab mittlerweile geschafft ein Dump von der Platte abzulegen ..
    Das scheint aus das begehrte zu sein ..
    Nun die Preisfrage : wie schreib ich das wieder zurück auf eine andere Platte ??

    Da hab ich noch nicht wirklich eine Idee ..
    ... Wo's qualmt und raucht, wird was verbraucht ...
    ... Plus auf Masse, das knallt klasse ...
    ... ein greller Blitz, ein lauter Knall, ich glaub jetzt ändert sich der Fall ...

  13. #13
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.408
    http://de.wikipedia.org/wiki/Dd_%28Unix%29

    wobei ich das jetzt ohne durchlesen gepostet habe, aber nehm an da steht drin wie man das auch restored..


    was ich nicht gewusst habe, es gibt auch ne win version:

    http://www.chrysocome.net/dd
    Geändert von zyx (10-04-2010 um 19:08 Uhr)
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  14. #14
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.609
    nur immer schön aufpassen, ob du die richtige Zielplatte wählst. dd überschreibt das Ziel ohne Erbarmen ...
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  15. #15
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.408
    ich vergess es immer wieder.. clonezilla soll auch helfen.. gibts ne live cd davon
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •