Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Hilfe Platine Capecom Dinosaurs&Cadillacs

  1. #1
    Registered User Avatar von Cosmichero
    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    30

    Hilfe Platine Capecom Dinosaurs&Cadillacs

    Hallo,

    würde gerne am meinem TV Ideal die o.a. Platine zocken,
    allerdings kriege ich das Bild nicht stabil. Es läuft nach ein paar Minuten immer wieder von oben nach unten durch.
    Wenn ich es am Einstell-Poti des TV-Ideal wieder für ein paar Minuten einfange, fängt die Soße wieder von neuem an.
    kann mir jemand helfen ?

    Danke
    Alex

  2. #2
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    6.046
    Bei anderen Platinen besteht das Problem nicht?
    Kannst du die Platine in einem anderen Automaten testen?

    Ist es ein Original? Da hätte ich ansonsten das da gefunden, vielleicht hilft das ja irgendwie weiter:

    "Model: CPS1
    Tip: Troubleshooting Sync Problems

    If the CPS1 board works, but has no sync then this will apply. This will not apply if the game is not otherwise working OK.

    The sync pulses are generated by the custom chip on the C board. Pins 118 and 116 on the C board carry the signal to pins 13 and 12 of the 74LS08 on the B board, directly under the C board. This chip ANDs the signals and the output pin, pin 11, connects to resistor R28 (on the smaller SMT style A board), then on to the sync pin of the JAMMA connector.

    If the board is missing sync, first check for damage on R28 (220 ohm) and continuity to pin 11 of the 74LS08 on the B board. If those are good then check for pulses on pins 116 and 118 of the C board. If the pulses are there on BOTH pins and missing from pin 11 of the 74LS08, then replace the 74LS08. If one or more pulses are missing and the pins stuck low on 116/118 of the C board then reflow the custom chip on the C board. If that fails to fix the sync problem then replace the faulty C board."

    Quelle: http://newlifegames.net/nlg/index.ph...c=155.msg58850 (Reply #30)

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  3. #3
    Registered User Avatar von Cosmichero
    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    30
    Danke für die prompte Antwort.
    Andere PCB laufen i.O.
    Ich denke nicht das die Platine Original ist.
    Schade, dann werde ich mich von C&D wohl trennen.

    Gruß
    Alex

  4. #4
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    6.046
    Kannst ja mal 'n Foto machen, dann sieht man ja ob original oder nicht.

    Es kann jedenfalls sein dass die Platine an sich gar nix hat sondern sich nur nicht recht mit deinem Monitor (Valvo wahrscheinlich?) verträgt, ich hatte das auch schon.
    Und ich bilde mir ein mal gelesen zu haben dass grad die Valvo Chassis Sync Probs machen können

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  5. #5
    NOTORISCHER NICHTSPIELER Avatar von Carpcatcher
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Dormagen
    Beiträge
    752
    Tz,
    Valvo und Sync Props.

    Die Syncen bei mir alles was so manch andere Kiste ned geschafft hat.

    Auf die Einstellung kommt es an, machen die ja ned audomadich.

    Handarbeit ist gefragt.

    E
    Ich entlade meine Röhren immer mit dem Zeigefinger !
    So schon zweimal geschehen.

  6. #6
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    6.046
    Nanu, höre ich da einen leicht pampigen Unterton raus?

    Cosmichero kriegt ja 'n Sync, nur wandert der dann ja irgendwann weg.

    Und immer nur Handarbeit ist ja auch irgendwann langweilig...

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  7. #7
    Registered User Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    31737 Rinteln
    Beiträge
    1.270
    HI
    eine Möglichkeit hätte ich noch, an ein Problem mit dem Chassis glaube ich nicht.
    Hast du die Möglichkeit, den Quarzoszillator für Master-Clock auf der PCB zu kontrollieren? Von dieser Taktfrequenz hängt das gesamte Timing der Platine ab. Und wenn der "wegläuft", dann verändern sich alle anderen ausgegebenen Frequenzen. Such den Oszillator und nimm mal Kältespray
    Gruß
    Winfried

  8. #8
    NOTORISCHER NICHTSPIELER Avatar von Carpcatcher
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Dormagen
    Beiträge
    752
    @laschi,
    mach Dir mal keine Gedanken über meinem pampigen Unterton.
    Das werden wir morgen unter vier Augen klären.

    Ich komme vorbei, mit mrdo & co

    Elmar

    PS: Dann sollte man sich darum kümmern das etwas vorhanden ist, welches die
    Handarbeit überflüssig macht.
    Geändert von Carpcatcher (26-02-2010 um 12:35 Uhr)
    Ich entlade meine Röhren immer mit dem Zeigefinger !
    So schon zweimal geschehen.

  9. #9
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    6.046
    Zitat Zitat von Carpcatcher Beitrag anzeigen
    @laschi,
    mach Dir mal keine Gedanken über meinem pampigen Unterton.
    Das werden wir morgen unter vier Augen klären.

    Ich komme vorbei, mit mrdo & co
    Ach der Mr. Do, der ist in der letzten Zeit ja ganz oberpampig

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  10. #10
    Registered User Avatar von mrdo!
    Registriert seit
    17.11.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.571
    nööö, gar nicht ....
    Will ein Neutron in die Disko, sagt der Türsteher: "Sorry - heute nur für geladene Gäste!"

  11. #11
    Registered User Avatar von Pflaugi
    Registriert seit
    22.02.2003
    Ort
    Meckesheim
    Beiträge
    356
    Tschuldigung dass ich so reinplatze....
    Sind in den TV Ideal Valvo Chassis verbaut ?
    Wenn ja, es gibt tatsächlich einige Sync Probleme mit den Chassis. Habe genau das gleiche Problem mit der World Rally siehe hier:

    http://community.arcadeinfo.de/showthread.php?t=6162

    leider hat es bei mir noch nicht hingehauen und suche auch noch nach einer Lösung...

  12. #12
    NOTORISCHER NICHTSPIELER Avatar von Carpcatcher
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Dormagen
    Beiträge
    752
    Sorry,
    World Rally habe ich auch gehabt, ist ohne Probleme gelaufen.

    Ich kann aber erlich nicht mehr sagen ob sie an VCC 91 oder 93 gelaufen ist.

    Habe sie eingeschoben und gut, habe nicht auf das Chassis geachtet.

    Elmar
    Geändert von Carpcatcher (26-02-2010 um 21:46 Uhr)
    Ich entlade meine Röhren immer mit dem Zeigefinger !
    So schon zweimal geschehen.

  13. #13
    Registered User Avatar von winni
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    31737 Rinteln
    Beiträge
    1.270
    Hi,
    ich habe mal kurz in den Unterlagen des VCC91 geschaut und finde folgende Angaben: Composite Sync zwischen 0,5 und 5Volt.
    Ein Blick in die Schaltung läßt mich eine Impedanz von ca 5 KOhm vermuten.
    Polarität des Sync ist umsteckbar.
    Ich denke, und die Praxis hat das in der Vergangenheit bestätigt, daß dieses Chassis mit eigentlich allen handelsüblichen PCBs zurechtkommen sollte.
    In der Schaltung liegt im Signalweg ein Elko, C122 mit 10 µF. Kann mich nicht erinnern, den jemals ausgetauscht zu haben. Aber bei starkem Kapazitätsverlust dürften die niederfrequenten Vertikalimpulse im Vergleich zu den höherfrequenten Horizontalimpulsen zuerst auf der Strecke bleiben.
    Möglicherweise ein Lösungsansatz.
    Ansonsten den Sync mit dem Scop angucken, da dürfte dann eigentlich die Ursache zu sehen sein.
    Gruß
    Winfried

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •