Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 41

Thema: Defender Frage

  1. #16
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.939
    Zitat Zitat von Luigi Beitrag anzeigen
    Meiner Ansicht nach erzielt ein funktionierender, gut erhaltener Defender hierzulande minimum 700€. Für 250€ kriegste vielleicht ein funktionierendes PCB-Set
    Hab ich eigentlich schon mal erwähnt dass ich für unseren 130 EUR bezahlt hab, und dass noch Ersatzplatinen dabei waren

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  2. #17
    Registered User Avatar von Luigi
    Registriert seit
    29.03.2004
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    4.936
    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Hab ich eigentlich schon mal erwähnt dass ich für unseren 130 EUR bezahlt hab, und dass noch Ersatzplatinen dabei waren


    Nein, noch nie

    Tja, sowas nennt man einen Glücksgriff und das passiert leider viel zu selten im Leben

  3. #18
    Registered User
    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    1.779
    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Hab ich eigentlich schon mal erwähnt dass ich für unseren 130 EUR bezahlt hab, und dass noch Ersatzplatinen dabei waren
    dann wird unser einziger trost bleiben dass es in eurer endlagermessyscheune aussieht wie hemmpelshulle und das mit an sicherheut grenzender wahrscheinlichkeit nach unrestaurierte nach toter katze stinkende gammelbaby unspielbar ist.
    ....

  4. #19
    Registered User Avatar von Luigi
    Registriert seit
    29.03.2004
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    4.936
    Zitat Zitat von mac:mame Beitrag anzeigen
    dann wird unser einziger trost bleiben dass es in eurer endlagermessyscheune aussieht wie hemmpelshulle und das mit an sicherheut grenzender wahrscheinlichkeit nach unrestaurierte nach toter katze stinkende gammelbaby unspielbar ist.

    hehehee....das ist ja Apfelanni-Niveau......Respekt!!

  5. #20
    Registered User
    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    1.779
    tja von den einbeinigen lernt man das humpeln, ne?!
    ....

  6. #21
    Administration Avatar von zyx
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Strass/Tirol
    Beiträge
    6.400
    da muss ich doch glatt eingreifen und mal schnell eben den usertitel ändern
    Alte Real Life Tetris (TM) Weisheit: Je schwerer das Cab, um so mehr Stiegen...

    Electricity is a vengeful bitch who is not to be trifled with

  7. #22
    Registered User
    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    1.779
    mach das wieder so wie das war.... mann mann mann monkeys with tools
    ....

  8. #23
    Registered User Avatar von Starbucks
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    2.986
    Zitat Zitat von mac:mame Beitrag anzeigen
    tja von den einbeinigen lernt man das humpeln, ne?!
    Schon mal einen Einbeinigen beim Arschtritt Wettbewerb gesehen?

  9. #24
    Atari-Junkie Avatar von capt. kirk
    Registriert seit
    17.04.2006
    Ort
    Neustadt/W.
    Beiträge
    372
    Zitat Zitat von Phexen Beitrag anzeigen
    Schon mal einen Einbeinigen beim Arschtritt Wettbewerb gesehen?
    .... oder den einarmigen Koch beim Knödelmachen (würg)...

  10. #25
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.939
    Zitat Zitat von mac:mame Beitrag anzeigen
    dann wird unser einziger trost bleiben dass es in eurer endlagermessyscheune aussieht wie hemmpelshulle und das mit an sicherheut grenzender wahrscheinlichkeit nach unrestaurierte nach toter katze stinkende gammelbaby unspielbar ist.
    der Neid zerfrisst die Defenderlosen (jetzt kommt wieder das "ist mir eh zu alt"-blabla)

    Die Endlagermessyscheune gibts schon länger nicht mehr und der gutzustandige und funktionierende (kann man für den Preis ja wohl auch verlangen) Defender steht seit Kauf bei meinem Kumpel im Arcade-/Party-/Billiard-Keller

    Nur mal so nebenbei: Defender ist eins dieser Hypespiele, trotz durchaus berechtigtem Klassikerstatus vollkommen überbewertet und meist masslos überteuert, 'nen marktüblichen Preis hätten wie mit Sicherheit nicht bezahlt
    Geändert von Laschek (01-12-2008 um 21:15 Uhr)

    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  11. #26
    Arcade Atze Avatar von apfelanni
    Registriert seit
    06.05.2005
    Ort
    Düssburch
    Beiträge
    3.402
    defender als spiel suckt , da gibts dutzende oldstyler die besser sind .. ps. wir sollten vielleicht doch mal beim laschi vorbeischauen , um die ganzen legenden über verborgene schätze ein wenig zu verifizieren. der mensch ist doch nen einziges mysterium . keiner hat ihn je gesehen oder weiss ,wo er wohnt oder wie er heisst. vielleicht war der küchenspaceinvader auch nur nen fake ?

    bestimmt habt ihr auch paar von diesen hier im keller vesteckt ..

    http://cgi.ebay.de/Spielautomat-Fahr...1%7C240%3A1318
    Geändert von apfelanni (01-12-2008 um 22:00 Uhr)
    resurrection always comes with a price ..

  12. #27
    Registered User Avatar von Starbucks
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    2.986
    Mann Mann, was ist den hier eigentlich los? Zuerst wird gegen Space Invaders gehetzt, und dann "Holy" DEFENDER in den Dreck gezogen... Teuer oder nicht: DEFENDER hat das Scrolling erfunden! Das Spiel findet nicht nur in dem Ausschnitt statt den ich gerade sehe, sondern auch auch rechts und links davon. Dazu noch der innovative Radar in dem ich das ganze Geschehen überblicken kann. DEFENDER war das Spiel in dem alle Hoffnungen späterer Hochtechnologien hinein projeziert und zu Bilder verwandelt wurden. Oh ja, in jeder Hinsicht ein ganz wichtiges Spiel. Also bitte ein wenig mehr Respekt ja ?
    Geändert von Starbucks (02-12-2008 um 04:25 Uhr)

  13. #28
    Demystifier Avatar von Bytestopper
    Registriert seit
    11.02.2002
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    1.314
    Zitat Zitat von Phexen Beitrag anzeigen
    Mann Mann, was ist den hier eigentlich los?
    Freier Meinunungsaustausch wird das landläufig genannt

    Defender ist cool, aber eben keine leichte Kost. Als es auf den Markt kam, waren viele von den 5 Knöppen und einem Hebel abgeschreckt und haben das nicht geblickt. Ändert aber nichts daran, daß das Ding ein Meilenstein ist. Und dazu noch von meiner Lieblings-Flipperfirma: Williams

    Mario
    ... so ein Arcadeautomat ist die ideale Ergänzung zu einer Flippersammlung

    <<< Pinballz.net >>>

  14. #29
    Arcade-Schliemann Avatar von Laschek
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    VIP Lounge
    Beiträge
    5.939
    Zitat Zitat von Phexen Beitrag anzeigen
    Teuer oder nicht: DEFENDER hat das Scrolling erfunden!
    Dat stimmt nicht, nach meinem Kenntnisstand gilt Super Bug von Atari/Kee als erstes scrollendes Spiel:
    "The first video game to use a scrolling playfield!"
    http://www.klov.com/game_detail.php?game_id=9875


    > VIDEO GAMES LICH Archiv
    <
    -------------------------
    > Arcade Manuals & Pinouts <

  15. #30
    Registered User Avatar von Luigi
    Registriert seit
    29.03.2004
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    4.936
    Also ich find Defender auch geil.....aber in seiner Grundkonfiguration (2-Wege-Stick und ne Million Buttons) für mich als Spiele-Lamer zu schwer. An der Mame-Kiste mit dem 4-Wege-Stick, so dass das Schiff mit links und rechts gewendet werden konnte, war's schon wesentlich besser....da hat's mir auch Spaß gemacht...und das Tempo wird mit der Zeit echt mörderisch

    Unser neues Projekt, Berzerk, ist da ähnlich. Das Spiel ist total simpel und doch schwer wie Sau, weil die Robots recht schnell unfair stark werden....auch wenn sie dumm wie Holler sind und sich gegenseitig abballern oder den Freitod an der Wand wählen Aber auch dieser Automat hatte ein Novum: die Sprachausgabe

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •