Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Star Ranger C64

  1. #1
    Registered User Avatar von Tech-Freak
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    nrw
    Beiträge
    20

    Question Star Ranger C64

    Hallo,
    ist es möglich C64 Spiele heute noch zu spielen, ohne einen C64 zu haben?

    Kennt irgendjemand noch das C64 Spiel Star Ranger?

    LG
    Tech-Freak
    Matt 7,12: Alles daher, was ihr wollt, daß euch die Menschen tun, sollt auch ihr ihnen ebenso tun.

  2. #2
    Registered User Avatar von Starbucks
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    2.986
    Zitat Zitat von Tech-Freak Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ist es möglich C64 Spiele heute noch zu spielen, ohne einen C64 zu haben?

    Kennt irgendjemand noch das C64 Spiel Star Ranger?

    LG
    Tech-Freak
    Ohne C64 brauchst Du halt nen Emulator... ist aber meiner Meinung nach nicht so das wahre....

    Bei Ebay kriegste doch die Brotkisten hinterhergeschmissen, also her damit.
    Sogar die 1541 Floppy kannste mit nem spez. Kabel an den PC anschließen und Roms auf die 5/2 Disketten spulen. Genial!
    Geändert von Starbucks (11-01-2008 um 03:40 Uhr)

  3. #3
    Registered User Avatar von Luigi
    Registriert seit
    29.03.2004
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    5.065
    DER C64-Emu: http://viceteam.org/

    Alles für C64 unter: Google > arnold c64

    Im Gegensatz zu Arcadegames, die eigentlich nur an einem Cab richtig Spaß machen, finde ich es beim C64 unerheblich, ob ich nun am Brotkasten zocke oder am PC

  4. #4
    Greenhorn Avatar von Linulo
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    471
    Ich habe mir aus eine Laune heraus mal einen C64 DTV gekauft, und damit kommt schon Nostalgie auf.


    Nachteil: Es sind nur Spiele von Hewson drauf (kein Star Ranger) und die Qualität des Joysticks selber ist grottig. Die Emulation, Größe und Stromverbrauch sind dagegen perfekt.

    Es gibt im Netz Fan-Sites und Bauanleitungen, wie ein C64 DTV umgebaut werden kann, z.B. mit einem SD-Kartenslot. Leider können Spiele nicht unverändert vom Flash laufen, sondern müssen entsprechend gepatcht sein.
    Geändert von Linulo (11-01-2008 um 12:59 Uhr)

  5. #5
    Registered User Avatar von Starbucks
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    2.986
    Das Spiel gab es auch als C-64 Cartridge, hier noch bei Ebay für einen wirklich fairen preis wie ich finde.

    http://cgi.ebay.it/C-64-CARTUCCIA-GI...QQcmdZViewItem
    Geändert von Starbucks (11-01-2008 um 17:29 Uhr)

  6. #6
    Fleischbonbon Avatar von plz.kelle
    Registriert seit
    18.08.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    378
    Also ich zock C64 Spiele im Moment aus der Laune raus auch nur per Emu. Natürlich nur mit dem Competition Pro USB.
    Wenn ich aber meinen C64 ausm Keller hole und nen Original Comp.Pro anschliesse kommt dieses gewisse etwas auf.

    Ausserdem kommt die USB Varainte des Comp.Pro nicht an den Originalen ran. Mein bester Kumpel hat es sogar geschafft einen USB direkt in der ersten Zock Session zu Schrotten . Wo früher Decathlon zum Joystick zerstören rann musste reicht heute ein gewöhliches Beat´em Up.


    Mein Fazit lautet:
    Für den schnellen Retro Flash reicht ein Emu. Vor allem wenn mann ein Rom Sammler ist.

    Hat mann mehr Zeit, sollte der angestaubte C64/C128 ausgepackt werden. Per TurboLoader laden die Games dann doch in einer akzeptablen Zeit.

  7. #7
    Der Letzte seiner Art Avatar von toddybody
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Lost Valley
    Beiträge
    364
    Richtig,
    es macht mit dem USB-Competition nicht bei allen Spielen Spaß, weil die Abfrage bei den Teilen nicht so genau ist.
    Also Rüttelgames funktionieren überhaupt nicht oder z.B. Winter Games (hier Biathlon) macht überhaupt keinen Spaß. Siehe letzte Winter Games Olympiade im C64-Forum.
    Hab das jetzt mal mit nem XBOX Pad und Converter probiert.....geht richtig gut im Analog-Modus.
    Ok, für Shooter und Konsorten reicht der USB-Competition.
    Ansonsten gebe ich dir auch recht:
    Für nen kurzen Retro-Flash reicht WinVice vollkommen aus.
    Pure Nostalgie nur mit dem Original
    We do not stop playing because we grow old;
    we grow old because we stop playing

  8. #8
    Registered User
    Registriert seit
    20.09.2005
    Beiträge
    265
    Hallo!

    Als eingefleischter C64 User ( 7 komplette Systeme ) kann ich die Frage gut verstehen. Ich habe IM CAB schon VICE für DOS laufen lassen. Genial!
    Als Emulator ist VICE unübertroffen. ( Bis jetzt ) Ich habe sogar mit dem Vice Emulator am Hypraload Kernel weiter Entwickelt, weil die Softwareemulation sehr viel schneller zu testen ist. ( Eprom brennen/löschen dauert und eine RAM Karte zur Kernel Entwicklung habe ich nicht ) Die Kompatibilität ist wirklich sehr gut. Es gibt z.B. auch keine Probleme mit Diskimages welche,auch als Kopierschutz, extreme Schnellader verwenden. ( Z.B. Vorpal Fastloader bei Wintergames )
    Es ist möglich andere Bios Roms zu laden. Auch für die emulierte 1541. ( Speeddos, Dolphin Dos etc. etc. ) Wenn Emu dann Vice. Bestimmt zu mehr als 99% kompatibel.
    Und auf einem Rechner ab so ca. 1 Ghz ist die Geschwindigkeit der Emulation bei 100% des Original C64. ( Kommt aber auch auf die Einstellungen an )
    Ein Kabel zur Übertragung der Diskimages ist sehr einfach zu bauen. Mit dem einfachsten Kabel lassen sich ca. 90-95% der Diskimages zurückschreiben.
    Nur für einige Sonderfälle ist es nicht zu gebrauchen. ( Z. B. für das schon genannte Wintergames mit Vorpal Loader ) Auf der genannten Arnold Seite, wird auf die rechtlichen Aspekte nicht geachtet. Da kann man einfach alles runterladen
    Auf www lemon64 com gibt es eine RIESEN Menge an Informationen rund um C64 Programme ( Games / Apps etc. ). Weiterhin sind dort LEGALE Downloads möglich. Viele Spielen sind inzwischen freigegeben worden.

    Viel Spaß!

    Matrix

    BTW. Noch zum Thema Joystick.
    Ich habe mit Vice unter Linux gespielt. Als Joystick habe ich einen original Competition Pro benutzt der, mit einem Adapter, am alten 15Pol Gameport läuft.
    Funktioniert erstklassig! Für den Adapter solltest Du GENAU DIESE (!) Schaltung benutzen.
    http://w5.cs.uni-sb.de/%7Estahl/com/dualcircuit.gif
    Ich habe andere getestet. Aber diese war einfach die Beste.
    ( Für einen Joystick reicht ein IC )
    Geändert von Matrix (12-01-2008 um 16:13 Uhr)

  9. #9
    Registered User Avatar von Starbucks
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    2.986
    Zunächst mal vielen Dank an Matrix für die wertvollen Infos bzgl. C-64 Emulation und Co. 7 laufende Systeme? Respekt. Bei mir lagern die alle schön staubdicht in der Vitrine. Bis eines Tages...

    Leider haben wir immer noch so gut wie keine Infos zu "Star Ranger", ich habe mir schon die Finger blutig gegoogelt aber keine brauchbaren Infos/Bilder bzgl. dem Game gefunden. Daraus schließe ich, das es nicht gerade ein Hit Spiel gewesen sein kann. Oder?

  10. #10
    Registered User Avatar von Luigi
    Registriert seit
    29.03.2004
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    5.065
    Die Betreiber der Arnold-Seite berufen sich übrigens auf den Absatz 2 des folgenden Textes, in dem es sinngemäß heißt, dass ein Copyright für Software nicht besteht, wenn die Hardware dazu nicht mehr hergestellt wird oder wirtschaftlich nicht mehr relevant ist.

    A format shall be considered obsolete if the machine or system necessary to render perceptible a work stored in that format is no longer manufactured or is no longer reasonably available in the commercial marketplace.
    http://www.copyright.gov/1201/

    Ob das auch für Deutschland gilt....tja.....

  11. #11
    Registered User Avatar von Starbucks
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    2.986
    Zitat Zitat von Luigi Beitrag anzeigen
    Die Betreiber der Arnold-Seite berufen sich übrigens auf den Absatz 2 des folgenden Textes, in dem es sinngemäß heißt, dass ein Copyright für Software nicht besteht, wenn die Hardware dazu nicht mehr hergestellt wird oder wirtschaftlich nicht mehr relevant ist.



    http://www.copyright.gov/1201/

    Ob das auch für Deutschland gilt....tja.....
    uiuiuiiii darauf würde ich mich nicht verlassen, auch wenns schön wäre.

    Leider ist unsere Regierung inzwischen mit Lobbyisten der Film, Musik und Medienindustrie nur so durchtränkt. Wieso machen die sonst so knüppelharte Gesetze? Wenn jetzt schon Kinder die mal was auf dem Schulhof getauscht haben kriminalisiert werden , und die Eltern derbe dafür bluten müßen? Im Namen des Volkes? Schon eher im Namen der übermächtigen Industrie.
    Geändert von Starbucks (12-01-2008 um 16:26 Uhr)

  12. #12
    Registered User
    Registriert seit
    20.09.2005
    Beiträge
    265
    Hi!

    Zitat Zitat von Phexen Beitrag anzeigen
    Zunächst mal vielen Dank an Matrix für die wertvollen Infos bzgl. C-64 Emulation und Co. 7 laufende Systeme? Respekt. Bei mir lagern die alle schön staubdicht in der Vitrine. Bis eines Tages...
    Hier muß ich mich etwas klarer ausdrücken.
    Meine Systeme sind auch, fast alle, eingepackt. Ich wollte nur damit ausdrücken, daß sie funktionsfähig sind. Im Gegensatz zu meinen Rechnern / Floppies die (noch) nicht funktionieren. Ich kaufe aus Spaß defekte Commodore Hardware auf und mache daraus lauffähige Komplettsysteme. Aber natürlich benutze ich die auch ab und zu. Vor zwei Wochen habe ich einen C64+Floppy an einem 42" LCD-Fernseher getestet.
    Um mal zu sehen wie das Bild so ist mit meinem gebastelten Kabel.
    Natürlich habe ich da gleich mal ausgiebig die alten Klassiker gespielt

    Zitat Zitat von Phexen Beitrag anzeigen
    Leider haben wir immer noch so gut wie keine Infos zu "Star Ranger", ich habe mir schon die Finger blutig gegoogelt aber keine brauchbaren Infos/Bilder bzgl. dem Game gefunden. Daraus schließe ich, das es nicht gerade ein Hit Spiel gewesen sein kann. Oder?
    Auf der Lemon Seite sind Bilder zu dem Game. Ist von 1983. Ein Rewiev gibt es noch nicht. Aber 5 Screenshots und ein Bild der Verpackung. ( Steckmodul )

    Matrix

  13. #13
    Der Letzte seiner Art Avatar von toddybody
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Lost Valley
    Beiträge
    364
    Zitat Zitat von Phexen Beitrag anzeigen

    Leider haben wir immer noch so gut wie keine Infos zu "Star Ranger", ich habe mir schon die Finger blutig gegoogelt aber keine brauchbaren Infos/Bilder bzgl. dem Game gefunden. Daraus schließe ich, das es nicht gerade ein Hit Spiel gewesen sein kann. Oder?
    Nutzt du ein anderes Google?
    http://www.commodoregaming.com/de-de...64+Spiele.aspx
    hier kannste u.a. die JAVA-Version von dem Teil zocken.
    We do not stop playing because we grow old;
    we grow old because we stop playing

  14. #14
    Registered User Avatar von Starbucks
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    2.986
    Zitat Zitat von Matrix Beitrag anzeigen

    Auf der Lemon Seite sind Bilder zu dem Game. Ist von 1983. Ein Rewiev gibt es noch nicht. Aber 5 Screenshots und ein Bild der Verpackung. ( Steckmodul )
    Ich hab langsam das Gefühl das "Star Ranger" auschließlich als Cartridge auf den Markt kam. Sonst könnte ich mich doch daran erinneren, es vielleicht mal in der Disketten Box gehabt zu haben.

  15. #15
    Der Letzte seiner Art Avatar von toddybody
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    Lost Valley
    Beiträge
    364
    Also, ich habe das Game...
    jemand interesse?
    Ist aber nicht original
    We do not stop playing because we grow old;
    we grow old because we stop playing

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •